Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Stellungnahme einer Predigerfrau von W+G...


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25241 Beiträge
  • Land: Country Flag
Streng vertraulich




Stellungnahme einer Predigerfrau von W+G...


...deren Mann und Pastor neben der Ehe noch mit zwei weiteren Frauen im geistlichen "Liebesfluss" steht. Es geht um die Hauskirche in Kreischa.

Eigentlich, so wurde mir gesagt, sei diese Frau total verzweifelt. Aber nach aussen gibt sie folgende Erklärung:




Hallo ihr lieben ich leite euch mal was weiter,
ich war gestern bei angelika und habe meine verstärker abgeholt und mit ihr noch etwas geredet ... dies ist nun die reaktion nach einer Nacht ...
bitte betet mit für sie. Danke

so neben bei bemerkt ihr ging es nicht gut, was sie mit ihrem mann erlebt ... sie hatte auch ein anruf von paddys frau gestern, klang auch nicht gut was da läuft ...

michael



-------- Original-Nachricht --------
Datum: Thu, 25 Jun 2009 08:43:51 +0200


Betreff: FW: ICH lebe und auch IHR lebt!




*Von:* Angelika Molineus
*Gesendet:* 25.06.09 08:04:01

*Betreff:* ICH lebe und auch IHR lebt!


Hallo Micha, hallo Ulli, hallo Damaris,

ich glaube DEM WORT, JESUS, DEM VATER & DEM HEILIGEN GEIST!!!

Gottes Wort sagt, dass es mit mir immer besser wird,ich glaube es! ER hat mich doch errettet!!!
Gottes Wort sagt, dass all‘ meinen Bedürfnissen begegnet ist,ich verbinde mich damit *im Glauben*! Ich glaube IHM!!!
Gottes Wort sagt: ich werde immer stärker, es istSEIN WORT, ich stehe darauf! Darauf stehen heißt in ihm verwurzelt zusein!
Gottes Wort sagt: ich werde als ein Sohn Gottes offenbar,genau so wie Jesus in dieser Welt war, *Ja,so ist es!* Ich glaube, dass dies ein WerkGottes an uns ist, dieses Offenbarwerden kannst du nicht selber"produzieren"!




Ich fülle meine Gedanken und meinSprechen mit nichts anderem mehr. Dies scheint nachwievor hoch aktuellzu sein - dass unsere Gedanken seine Gedanken sind, dass unser Sprechensein Sprechen ist/wird!!!
(dies ist soooo entscheidend und darin scheint eine große Lücke zusein, wenn wir unserem Sprechen, unsere Gedanken nicht aus der QuelleJESUS in uns gespeist werden, dann kann und tut der Feind sehr lockeruns für seine Botschaften missbrauchen) ...wie bei einer Spam, einemVirus, einer Botschaft mit verschlüsseltem Text.Ich glaube DER LIEBE, für mich ist und bleibt es JESUS, JESUS in mir& JESUS im anderen!
Ich glaube, dass wir *in Christus* nicht verführt werden können!!!
Ich glaube, dass das Leben im Geist, d.h. hier auf Erden zwar nochsichtbar im menschlichen Körper, doch fähig total im Geist, aus demGeist heraus zu leben!!!
Ich glaube, dass wir dies wirklich nicht im herkömmlichen christlichenLager gelehrt bekamen.
Ich glaube, dass DIE LIEBE - JESUS - ER in uns fähig ist, sich gegenalles Fremde, alles satanische, alles weltliche etc. durch zu setzen!
Ich habe mich für Glauben entschieden, für die LIEBE, für das LEBEN,auch wenn es "scheinbar" so anders aussieht, als "ich es dachte"!
Ich will IHM treu sein, IHM, JESUS und IHM in dem, was ER miranvertraut hat.
Ich kann nicht anders als lieben. Ich kann nicht anders als treu zusein. Ich kann nicht anders, als zu geben & IHM zu vertrauen!!!



Weißt du, was ich sehrdeutlich sehe: alles Negative, ob es sichtbar oder spürbar ist... istniemals von GOTT, doch wir "reagieren" noch viel zu oft, zu schnell, zu"getroffen" darauf. Wenn wir leben, als "ginge es uns ja gar nichtsan", ist es viel, viel leichter!!! ER, mein Vater bietet mir dochnichts Negatives an. Warum sollte ich mich dann davon beeindruckenlassen!!!


Sein Wort ist die Wahrheit, sein Wort ist"Fleich" geworden, Sein Wort lebt in uns, wir sind wirklich "Teileseines Wortes", "das Fleisch gewordene Wort Gottes". Ich ehre IHNdamit, dass ich seinem Erlösungswerk glaube und mich für das Leben inIHM, in ihm & durch IHN, ja durch es entschieden habe!!!


Ich liebe die Brüder!!!
Ich liebe DAS LEBEN!
Ich liebe DIE LIEBE!
Ich & JESUS sind EINS!


Du/Ihr so Kostbaren Söhne!!!


Angelika, die
Viel-Geli-ebte
  • 0