Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Dr. Penner an Thomas Zimmermanns


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 31118 Beiträge
  • Land: Country Flag

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Thomas Zimmermanns, Köln

 

Sehr geehrter Herr Zimmermanns,

haben Sie vielen Dank für Ihren Aufsatz "Eine Beurteilung der AfD aus christlich-biblischer Sicht" (Internet-Adresse leider nicht bekannt).

Leider fehlt in Ihrem Aufsatz ein wesentlicher Aspekt, nämlich der Widerstand der AfD gegen die katastrophale Energiepolitik der CDU. Frau Dr. Merkel vernichtet die hochentwickelte Nuklearindustrie und die ebenso hochentwickelte Kohleindustrie.

Frau Dr. Merkel propagiert die wissenschaftlich unhaltbare Hypothese einer "Klimaschädlichkeit" des Anhydrids der Kohlensäure. In Wirklichkeit meint sie Wetterschädlichkeit, weil "Klima" der Mittelwert des Wetters von 30 Jahren ist. Das Wetter kann man weder schützen noch schädigen.

Das Kohlendioxid der Luft absorbiert einen Teil der Infrarot-Abstrahlung der Erdoberfläche und wandelt diesen in Wärme um. Diese Absorption ist jedoch praktisch gesättigt. Noch mehr Kohlendioxid in der Luft bewirkt fast keine Erhöhung der Globaltemperatur.

Würde man den heutigen Kohlendioxid-Gehalt der Luft von 0,04% verdoppeln, würde die Globaltemperatur nur um 0,6°C steigen. Wenn wir alle Kohlenstoff-Vorräte der Erde verbrennen würden, würde der Kohlendioxid-Gehalt der Luft nur auf 0,05% steigen. Siehe

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

.

Weil die naturwissenschaftlich-technischen Kenntnisse der Bevölkerung und der Medien nur sehr gering sind, gelingt es der CDU, die Bürger zu täuschen. Die AfD wird heftig bekämpft, weil sie diese Täuschung ans Licht bringt. Es gibt viele Christen, die CDU wählen, weil sie politisch ungebildet sind. Leider lassen sich auch viele Christen durch die Theologen in die Irre führen.

 

Zur verheerenden Europa-Politik der CDU hat die AfD eine hervorragende Veröffentlichung herausgegeben: "Europa; Zukunft sichern"; www.gerhard-hess-verlag.de. Wer die Inhalte dieser Schrift nicht kennt, kann sich keine zuverlässige Meinung über die EU bilden. Siehe auch:

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

.

 

 

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner


  • 0