Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Auf Facebook gefunden


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26121 Beiträge
  • Land: Country Flag
Auf Facebook gfunden


Please Login HERE or Register HERE to see this link!



Eine "Tochter" Bauers schreibt mir einen Leserbrief

Heute bekam ich zum ersten Mal eine Mail von einer Wort+Geist-Begeisterten! Und ich möchte ihn gerne mit euch teilen, in der Hoffnung, dass auch meine Antwort dazu wieder dem ein oder anderen helfen wird, vielleicht doch noch den Irrtum zu erkennen. Bitte betet mit für die „von Satan für seine Zwecke Gefangenen und Verblendeten“, dass sie wieder frei kommen mögen aus den listigen, teuflischen Fallstricken!

Conny H. schrieb (Name liegt mir vor)

Hallo lieber Leser,
ich bin immer wieder begeistert, wie intensiv Leute sich mit Wort und Geist auseinandersetzen. Das zeigt mir wie richtig ich bin :-)!!!!! Das zeigt mir, wie anders ich bin :-)!!!!
Ich bin unendlich stolz und glücklich dabei zu sein !!!
Nichts und niemand kann mich mehr trennen !! Nie mehr.............!!!!
Ich hab das wunderschönste und herrlichste Leben - ich hab den Himmel auf Erden !!
Und ich wünsche mir, daß jeder das erleben darf, was ich grad erleben darf! Und ich weiß, das wird passieren ! Die ganze Welt wird diese unendliche Herrlichkeit Gottes erleben dürfen!!

Weil Gott sein Werk bestätigt - jeden Tag - jede Stunde - jede Minute !!! Nichts und niemand wird Wort und Geist und Helmut Bauer zu Fall bringen - weil es Gott ist der setzt !!!! Danke Gott !! Ich liebe Dich unendlich !! Und ich danke Dir für dieses Werk und für meinen geliebten Papa Helmut Bauer !!

Liebe Grüße, Conny

Meine Antwort:

Liebe Conny,
ich denke, mit dem "lieber Leser" meintest du mich, den Autor der Schriften, die dich veranlasst haben, mir zu schreiben, um mir deine Begeisterung über deinen Gott kund zu tun.
In deiner Euphorie (> trügerisches Wohlbefinden, Rausch, Ektase, Hochgefühl) vergisst du allerdings, dass auch Satan Gott ist und "setzt". (> dieser Begriff ist übrigens eine typische Bauer-Indoktrinationsfloskel!) Wie sonst könnte es Sekten geben oder wie kommt es dann, dass die von Bauer so verhasste Katholische Kirche noch immer existiert und wozu sonst die Warnungen Jesu vor den vielen Verführern und Anstattchristussen, die in unserer Zeit kommen sollten. Wenn alles, was Wohlfühlen und Glücklichsein verursacht vom allmächtigen Gott wäre, dann wären Warnungen überflüssig!

Doch du zählst wohl zu denen, die sich nicht warnen lassen, weil ihnen die Liebe zur Wahrheit fehlt und Gott ihnen gerade deshalb eine wirksame Kraft des Irrtums zukommen lassen hat. 2.Thess.2:10f
Denn wie sonst könntest du Helmut deinen Papa (Vater) nennen, obschon Jesus doch sagte: Nennt niemand auf der Erde euren Vater! Denn nur einer ist euer Vater, der Vater im Himmel! Mat.23:9

Helmuts Gott aber ist Satan! Er war es in seiner vorchristlichen Ära, was er selbst früher mehrfach bestätigte, und er hat sich nie von Satan losgesagt, denn der hatte große Pläne mit dem charismatischen Helmut und belohnt ihn reichlich für seinen Gehorsam! Und wenn du ihn deinen Papa nennst, dann ist dein Vater der Teufel, denn Helmut ist ein Sohn des Verderbens, ein Sohn des Teufels. Auch das ist nichts Neues, denn Jesus sagte das dem damals bestehenden System der Pharisäer auch schon! „Ihr seid aus eurem Vater, dem Teufel und die Begierden eures Vaters wollt ihr tun! Joh.8:44 So auch Helmut! Schau dir nur seine Begierden an: Macht, Geld und Sex! – seine eigenen Worte übrigens! >

Please Login HERE or Register HERE to see this link!



Ja, und dann noch die Zerstörung von Ehen und Familien – das war auch schon immer eine Spezialität des Teufels und nach seinen Begierden tut es die Marionette Helmut ebenfalls. (Nach neuesten Verlautbarungen dürfen nun verheiratete Paare noch nicht mal mehr im sogenannten Gottesdienst zusammen sitzen, wenn ihre Ehe nicht im Geist geschlossen wurde, sondern noch aus Vorzeiten von W+G-Zugehörigkeit)
Auch die gerade erwähnten Pharisäer behaupteten übrigens von Gott (YHWH) durch Mose "gesetzt" zu sein und doch dauerte es 30 Jahre bis ihr "System" ein jähes Ende fand im Gericht Gottes. Demnach ist es kein göttliches Zeichen, wenn Bauer noch immer Bestand hat.
Aber es ist sicher ein Zeichen vom Himmel, dass er "seine neue Rechtsordnung", die er 2008 für alle Christen eingesetzt hat, niemals durchsetzen konnte! Nein, keiner der bestehenden Gemeinden hat sich seinen neuen Rechtsordnung unterstellt. Im Gegenteil, Helmut selbst hat sie offensichtlich noch nicht mal installiert. Von welchem Gott die wohl war? Es wurde behauptet: vom himmlischen Papa! Auch hat er den Papst noch nicht abgesetzt, was tatsächlich seine Pläne waren! Nein, im Gegenteil, das einzige was er ständig absetzt, sind die Prediger und seine Apostel um ihn herum, die ihm mittlerweile nicht mehr die Füße küssen. Aber das gefällt ihm: Helmut allein, alles in allen! - da macht es nichts, wenn der Strom der Suchenden nun abgeebbt ist, viele Zweigstellen geschlossen wurden und der Röhrnbacher Saal nicht mehr überfüllt ist. Geld hat er ja jetzt genug, wann soll er das denn ausgeben? Aber Macht und Anerkennung als der Alleinige, das ist es, was die Fleischeslust noch so anregt.... ! Früher waren es „Sex, Drugs und Rock an‘ Roll“ – heute Sex, Trunkenheit im Geist, Macht, Geld und bayrische Schunkellieder im „Gotteshaus“!

Ich könnte natürlich endlos weiter argumentieren und Irrtümer des großen Meisters und Gesalbten Helmut hier aufzählen, doch lassen wir es bei der Kürze. Möchte dich aber zuletzt doch noch darauf aufmerksam machen, dass diejenigen die in diesem Leben schon so reich und glücklich sind, im nächsten Zeitalter das Nachsehen haben, denn dies wird das Zeitalter der Herrlichkeit für diejenigen, die jetzt mit Tränen säen - sie werden mit Freuden ernten und mit Herrlichkeit gekrönt werden. Dazu darfst du dir gerne einmal die Erzählung Jesu vom Reichen und Lazarus durchlesen, falls du überhaupt noch eine Bibel hast.

Doch wenn man nur noch auf Offenbarungserkenntnis des Anti-(Anstatt-) Christus Bauer hört, ist ja die Bibel wirklich überflüssig!

Ich empfehle dir ernsthaft den Geist hinter deiner Be-geist-erung zu prüfen, ob er aus dem wahren Gott ist! 1.Joh.4
Denn so sehr, wie Bauer "ein anderes Evangelium" predigt, hat er auch einen "anderen Geist" und freilich auch "einen anderen Jesus", denn dessen Inkarnation ist er ja selbst - oder doch nicht?! 2.Kor.11:4

Bauer bezeugt Inkarnation Jesu
Kennst du die Imitationen Satans?
Achtung! Falsche Gesalbte!

Aus Liebe zur Wahrheit - JedidaMD

Bliebe zuletzt noch zu erwähnen, dass es sich nicht um eine der beiden Connys handelt, die ich selbst vor 12 Jahren bei Wort+Geist kannte, denn von diesen stürtzt die eine völlig ab, weil sie den ihr prophezeiten Aposteldienst wohl nicht verkraftete. Die Ehe wurde geschieden, die Familie zerrissen und sie selbst habe ich irgendwann total entstellt und abgewrackt mit blondierten Haaren und in offensichtlicher Wartestellung auf dem Marktplatz sitzen sehen.

Die andere Conny bekam trotz mehrfacher Handauflegung Bauers ein behindertes Kind und auch ihre Ehe wurde getrennt, da nicht im Geist geschlossen. Diese ist allerdings noch immer Bauer-Fan! Was muss denn noch passieren, damit die Menschen wach werden?


Please Login HERE or Register HERE to see this link!




Der Autor ist mir nicht bekannt
  • 0

#2
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26121 Beiträge
  • Land: Country Flag
Die satanischen Mächte von Bauer bewirken solche unglaubliche Verblendung. Wir haben inzwischen viele Belege dafür, dass Bauer als im Fleisch wiedergekommener Jesus verherrlicht wird, u.a. Tonaufnahmen, auf denen das erklärt wird. Ebenso wissen wir von Menschen, die durch W+G total kaputt sind von der Eiseskälte, mit der die Verantwortlichen dort darüber hinweggehen und ihnen das Schicksal der Menschen völlig egal ist. Sie nennen das "eine Liebe, die nicht brav ist." So zu hören auf Tonträgern aus dem Mund von Bauer selbst, die mir vorliegen. Bauer hat in seinem ersten Buch "Wir sind die Ausserirdischen" diese satanische Eiseskälte selbst beschrieben, und er hat hinzugefügt, dass er sich selbst den Mächten ausgesetzt hat, die für diese Herzeneiseskälte (Lieblosigkeit) verantwortlich sind. Dieses Buch liegt mir im Original vor. Es macht einen Fassungslos, dass vor allem Frauen diesem "Eisprinzen" die glühendsten Liebesbezeugungen entgegenbringen. Gottes Wort sagt, dass der Satan Liebe hasst, und was man von Bauer und seinesgleichen auf den Tonträgern hört ist der blanke Hass auf alle Christen, die verspottet und verleumdet werden, dass sich die Balken biegen. Dass man sich dazu bekennt sich niemals mehr von "Papa Helmut" trennen zu wollen und sich dafür einzusetzen, dass die ganze Welt unter diesen satanischen Einfluss kommt, bezeugt, dass in dieser bedauernswerten Frau nichts mehr ist, was vom lebendigen Gott der Bibel ausgeht. Ich muss das ja wieder als meine Meinung erklären, da ich sonst die 13. Unterlassungsklage bekomme, aber für mein Dafürhalten sind Bauer und seine Helfer geistliche Totschläger, die Menschen um das Heil in Christo betrügen. Man kann nur hoffen, dass diese Frau noch einmal zur Besinnung kommt und Buße tut.
  • 0