Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Die Struktur der Neuapostolischen Kirche


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26785 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!





Die Struktur der Neuapostolischen Kirche


1. Stammapostel: Die Neuapostolische Kirche wird von einem Stammapostel von Zürich aus geleitet , der seit 1988 Richard Fehr ist.


2. Bezirksapostel: Der Stammapostel arbeitet mit den Bezirksaposteln zusammen , die Gebietskirchen leiten. Sie sorgen für die Einheit der Glaubenslehre und der Seelsorge.


3. Vollversammlung: Alle drei Jahre treffen sich der Stammapostel und die Bezirksapostel
um auf internationaler Ebene die Kirchenangelegenheiten zubesprechen.


4. Die Gemeinde: Die Gemeinde ist das Zentrum des kirchlichen Lebens. Jede Gemeinde
wird von einem Priester , einem Evangelisten oder einem Hirten geleitet.
sie werden dabei von Diakonen oder Unterdiakonen unterstützt.


5. Weltweit: Die Neuapostolische Kirche hat nahezu überall auf der Welt ihre gemeinden
mit Weltweit zehn Millionen Mitgliedern.


6. Finanzierung: Die Neuapostolische Kirche Finanziert sich selbst , was da sie keine
Kirchensteuer erhebt über Spenden oder Einzelaktionen der Gemeinden geschieht.


7. Ehrenämter: Die Seelsorge und die Organisatorischen Aufgaben der Gemeinden werden
ehrenamtlich geregelt. Daher sind auch alle Kirchlichen Handlungen wie z.B.Taufen , Trauungen oder Beerdigungen unentgeltlich.





Quelle: www.nak.org




Nikolas Elias
  • 0