Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Beiträge in verschiedenen Foren


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
530 Antworten in diesem Thema

#521
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25336 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

Ich habe mir mal ganz bewusst und intensiv die Homepage von W+G angesehen. Meine Schwiegermutter faehrt regelmaessig zu solchen Treffen uebers Jahr. Ich bin wirklich total schockiert ueber diese Abzockemasche. Jeder Mensch kann selbst entscheiden, wie er sie sein Leben und mit wem oder was verbringt. Dennoch: seit eine Freundin sie dahin gebracht hat, ist sie wie verwandelt. Man kann fast kein normales Gespraech mehr mit ihr fuehren, jedes zweite Wort „du bist geheilt du bist geliebt du bist gesegnet“ Gespraeche beginnen so und enden so… wie ein Mantra wird das runtergebetet… vor ein paar Jahren konnte man noch normal mit ihr ueber alles sprechen. Jetzt, gute oder schlechte Dinge, Erlebnisse, werden mit “ Das ist nut gut audgegangen, weil ich fuer dich /dein kind gebetet habe“ oder „nichts Schlechtes reden.. dann passiert Schlechtes…“ und genau die Sprueche Krankheit passiert nur, weil man nicht stark genug geglaubt hat… und dann dieses Anstarren mit einem Laecheln im Gesicht, das ist wirklich sehr gruselig…
Ich weiss, sie kann und soll das alles selbst entscheiden, aber ich bin total schockiert, an was fuer Seelenfaenger sie da geraten ist. Und ihre Freundin beginnt grade, meine Kinder zu indoktrinieren. Das geht gar nicht… Da hoert es fuer mich auf und das werde ich unterbinden. Ich war immer freundlich und hoeflich und geduldig, aber hier geht man einen Schritt zu weit. Ich bin froh, dass ich mie die Zeit zum Lesen genommen habe…


  • 0

#522
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25336 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

 

Betrachtet man sich die Entwicklung von „Wort und Geist“ und die Aussagen führender Vertreter der Gruppe, so fühlt man sich eher an die „Vereinigungskirche“ des selbsternannten Messias Sun Myung Mun, als an eine christliche Freikirche erinnert.

Kompromittierende Predigten hat die Gruppe zwischenzeitlich aus dem Netz entfernt (entfernen lassen). Um so wichtiger ist das Buch, das jetzt Rolf Wiesenhütter vorgelegt hat: Die „Geistfalle“-Gefangen im Bann der Sekte Wort und Geist Röhrnbach

(Elterninitiative zur Hilfe gegen seelische Abhängigkeit und religiösen Extremismus)


  • 0

#523
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25336 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

iese gottgleichen Christen sollen den „Liebesstrom Gottes“ in der Gemeinde fließen lassen, Anhänger werden zum gegenseitigen Küssen und Streicheln ermuntert. Viele Aussteiger berichten daher von zerbrochenen Freundschaften und sogar von zerstörten Ehen. Kritik von außen wird verpönt: „wer nicht für uns ist, der ist gegen uns“. Achtung! Wer diesem falschen Evangelium glaubt läuft Gefahr, in einer geistlichen Parallelwelt abzutauchen, die für andere schwer zugänglich ist, und wird womöglich mit alltäglichen Problemen wie Krankheit, Misserfolg oder Trauer schwerer klar kommen. Der übertrieben gefühlsbetonte Glaube an Gott in sich selbst wird dann gefährlich, wenn Betroffene kritik-resistent werden und ihrem Wunderheiler so sehr hörig werden, dass sie manipulierbar werden.

Am 8.8.08 wird die „Stunde Null“ ausgerufen, Helmut Bauer lässt sich als „Völkerapostel“ verehren. Der Menschenkult um diesen „Führer der Nation“ ist so auffällig, dass schnell der Eindruck entsteht, Bauer wird als Erlöser Jesus Christus gleichgesetzt (Mittlerweile wird Helmut Bauer als reinkarnierter Christus bezeichnet!). Seine Anhängerschaft wird dazu angehalten, nicht Gott nachzufolgen, sondern ihm selbst, da er ja von Gott als Apostel eingesetzt sei.

(Johannes Leist; wwwthepresident.de)


  • 0

#524
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25336 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

Besonders bedenklich – so die Nürnberger Allianz – sei die Auffassung, Bauer sei der von Gott gesandte „Völkerapostel“. Angeblich könne man nur durch völlige Unterordnung unter ihn und die von ihm eingesetzten regionalen Bevollmächtigten im Strom der Kraft Gottes und in seinem jetzt begonnenen endzeitlichen Werk bleiben. Damit mache sich Bauer zu einem neuen Mittler zwischen Gott und seiner Gemeinde. Der Sprecher des Kreises charismatischer Leiter, Peter Wenz (Stuttgart), bezeichnet „Wort+Geist“ als größte spaltende Bewegung, die er in Deutschland erlebt habe“. Keine andere Bewegung habe so viel Leid in Kirchen, Gemeinden und Familien gebracht.

(www.agwelt.de; Arbeitsgemeinschaft Weltanschauungsfragen e.V.; Michael Kotsch; Ernst-Martin Borst; Walter Bähr)


  • 0

#525
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25336 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

·

Wort+Geist - eine extrem charismatische Gruppe, die extremes Leid verursacht

Pastor Rolf Wiesenhütter hat ein Buch über diese Gruppe geschrieben, die er wie kein anderer kennt. S. das ausführliche Interview mit ihm im Online-Magazin da Hogn. Auch in der Schweiz gibt es Wort+Geist-Anhänger, die sich bis vor einem Jahr um Jella Wojacek von "Word&Spirit International" scharten. "Word&Spirit International" stellte eine Fusion zwischen einem Wort+Geist-Ableger in Zürich und Wojaceks früherer Gruppe "Kingdom Embassy International" dar.

Letztes Jahr soll sich Jella Wojacek von Wort+Geist getrennt und von seinem ehemals engen Freund Helmut Bauer distanziert haben, ein Drittel der Mitglieder sei ausgestiegen. Die kürzliche Namensänderung in "You Church" dürfte Folge dieser Distanzierung sein. In Sachen Geschäftstüchtigkeit und Heilsversprechen kann Jella Wojacek Helmut Bauer auf jeden Fall das Wasser reichen

 


  • 0

#526
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25336 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

Warum nutzen wir „Normalos“ nicht alle unsere Möglichkeiten. In der Bibel steht,
der Christ soll sooft es geht Dämonen/Satane austreiben. Hier geht es doch um diesen Einfluß mit dem Menschen manipuliert werden. Die Dinger soll jeder Christ austreiben, das geht auch bei Ihrer Schwiegermutter: Heiliger Geist Gottes kehr in „Ilse“ ein, durchdringe Sie ganz und gar, nimm alles was dich hindert, derweil entferne alles Böse aus Ihr und versenke es im Abgrund, in Jesu Namen Amen.Manchmal muss man es wiederholen. Das geht auch bei Ihren Kindern.


  • 0

#527
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25336 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

 

Betrachtet man sich die Entwicklung von „Wort und Geist“ und die Aussagen führender Vertreter der Gruppe, so fühlt man sich eher an die „Vereinigungskirche“ des selbsternannten Messias Sun Myung Mun, als an eine christliche Freikirche erinnert.

Kompromittierende Predigten hat die Gruppe zwischenzeitlich aus dem Netz entfernt (entfernen lassen). Um so wichtiger ist das Buch, das jetzt Rolf Wiesenhütter vorgelegt hat: Die „Geistfalle“-Gefangen im Bann der Sekte Wort und Geist Röhrnbach

 


  • 0

#528
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25336 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

 

Diese gottgleichen Christen sollen den „Liebesstrom Gottes“ in der Gemeinde fließen lassen, Anhänger werden zum gegenseitigen Küssen und Streicheln ermuntert. Viele Aussteiger berichten daher von zerbrochenen Freundschaften und sogar von zerstörten Ehen. Kritik von außen wird verpönt: „wer nicht für uns ist, der ist gegen uns“. Achtung! Wer diesem falschen Evangelium glaubt läuft Gefahr, in einer geistlichen Parallelwelt abzutauchen, die für andere schwer zugänglich ist, und wird womöglich mit alltäglichen Problemen wie Krankheit, Misserfolg oder Trauer schwerer klar kommen. Der übertrieben gefühlsbetonte Glaube an Gott in sich selbst wird dann gefährlich, wenn Betroffene kritik-resistent werden und ihrem Wunderheiler so sehr hörig werden, dass sie manipulierbar werden.

Am 8.8.08 wird die „Stunde Null“ ausgerufen, Helmut Bauer lässt sich als „Völkerapostel“ verehren. Der Menschenkult um diesen „Führer der Nation“ ist so auffällig, dass schnell der Eindruck entsteht, Bauer wird als Erlöser Jesus Christus gleichgesetzt (Mittlerweile wird Helmut Bauer als reinkarnierter Christus bezeichnet!). Seine Anhängerschaft wird dazu angehalten, nicht Gott nachzufolgen, sondern ihm selbst, da er ja von Gott als Apostel eingesetzt sei.

 


  • 0

#529
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25336 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

Besonders bedenklich – so die Nürnberger Allianz – sei die Auffassung, Bauer sei der von Gott gesandte „Völkerapostel“. Angeblich könne man nur durch völlige Unterordnung unter ihn und die von ihm eingesetzten regionalen Bevollmächtigten im Strom der Kraft Gottes und in seinem jetzt begonnenen endzeitlichen Werk bleiben. Damit mache sich Bauer zu einem neuen Mittler zwischen Gott und seiner Gemeinde. Der Sprecher des Kreises charismatischer Leiter, Peter Wenz (Stuttgart), bezeichnet „Wort+Geist“ als größte spaltende Bewegung, die er in Deutschland erlebt habe“. Keine andere Bewegung habe so viel Leid in Kirchen, Gemeinden und Familien gebracht.


  • 0

#530
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25336 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

 

Wort+Geist - eine extrem charismatische Gruppe, die extremes Leid verursacht

Pastor Rolf Wiesenhütter hat ein Buch über diese Gruppe geschrieben, die er wie kein anderer kennt. S. das ausführliche Interview mit ihm im Online-Magazin da Hogn. Auch in der Schweiz gibt es Wort+Geist-Anhänger, die sich bis vor einem Jahr um Jella Wojacek von "Word&Spirit International" scharten. "Word&Spirit International" stellte eine Fusion zwischen einem Wort+Geist-Ableger in Zürich und Wojaceks früherer Gruppe "Kingdom Embassy International" dar.

Letztes Jahr soll sich Jella Wojacek von Wort+Geist getrennt und von seinem ehemals engen Freund Helmut Bauer distanziert haben, ein Drittel der Mitglieder sei ausgestiegen. Die kürzliche Namensänderung in "You Church" dürfte Folge dieser Distanzierung sein. In Sachen Geschäftstüchtigkeit und Heilsversprechen kann Jella Wojacek Helmut Bauer auf jeden Fall das Wasser reichen.

Text zu Word&Spirit (infoSekta 2011):

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 


  • 0

#531
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25336 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

 

"Wort und Geist" - Wie aus einer Freikirche eine Sekte wurde

 
 

 ...................titelte bereits 2009 "idea spektrum" über die Gruppe "Wort und Geist" aus Röhrnbach.
Betrachtet man sich die Entwicklung von "Wort und Geist" und die Aussagen führender Vertreter der Gruppe, so fühlt man sich eher an die "Vereinigungskirche" des selbsternannten Messias Sun Myung Mun, als an eine christliche Freikirche erinnert.

Kompromittierende Predigten hat die Gruppe zwischenzeitlich aus dem Netz entfernt (entfernen lassen). Um so wichtiger ist das Buch, das jetzt Rolf Wiesenhütter vorgelegt hat:

Die "Geistfalle"-Gefangen im Bann der Sekte Wort und Geist Röhrnbach   

 

Wiesenhütter analysiert Wort und Geist anhand eigener Aussagen und stellt entsprechende biblische Texte dagegen. Er zeigt die Selbstvergottung des Gruppenführers Bauer und seiner engeren Umgebung auf und analysiert die zwischenzeitlich ins fernöstlich-esoterisch abgedriftete Ideologie der Bauer-Gruppe.

 

Mit Christentum hat Bauers Ideologie und Bewegung zwischenzeitlich nichts mehr gemein. Der Bericht über bewusste Ehen-zerstörende Tendenzen und ihre ideologische Rechtfertigung erinnert dabei eher an Aussagen Bhagwans mit einem christlichen Denkmäntelchen versehen.

Bauer selbst hat sich an die Stelle Gottes gesetzt, wenn man sich Zitate im Buch ansieht, wie "Ich glaube nicht an Gott, ich glaube dem Apostel. Wer den Apostel hat, der hat das Leben"  oder wenn Bauer mit den Worten zitiert wird "Darum seid Ihr zu mir gekommen, weil ich Euch das Leben gebe. Von mir geht das Leben aus".

Wiesenhütter hat sein Buch klar von einem christlichen Standpunkt her verfasst. Er entlarvt daher nicht nur die zweifelhaften Methoden, sondern auch die Inhalte der Bauer Gruppe als klar sektiererisch und mit dem christlichen Glauben nicht vereinbar. Daher ist das Buch sowohl für die theologische und inhaltliche Auseinandersetzung als auch für die Aufklärungsarbeit vom religiös-weltanschaulich neutralen Standpunkt her eine gute Grundlage.
Denn Bauers Anspruch geht weit über das Theologische hinaus, wenn er als "Führer einer Nation" betitelt wird. Und mit einem Führer und seiner totalitären Ideologie haben Deutschland und die Welt leidvolle Erfahrungen gemacht.

Die "Geistfalle" - Gefangen im Bann der Sekte Wort + Geist Röhrnbach, Paperback, 528 Seiten, Verlag tredition Gmbh, Hamburg

 


  • 0