Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Neue Nürnberger Selbstdarstellung in Sachen Gesundheit


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 27332 Beiträge
  • Land: Country Flag
Gerade wurde ich auf diese Stellungnahme von W+G Nürnberg hingewiesen, die allerdings so allgemein gehalten wird, dass man sie wohl für alle W+G Filialen verstehen soll.

Man kann ja nur darüber staunen, wenn behauptet wird, dass Menschen gesund werden, nur weil sie eine W+G Veranstaltung besuchen.

Aus meiner Sicht ist diese Selbstdarstellung nicht mehr als eine billige Publicity, weil man in immer mehr Zentren von W+G schlechte Nachrichten fabriziert.

Wie gesund ist denn bitteschön der schwerbehinderte Mann geworden, der eine Einladung vorzuweisen hatte und völlig grundlos von W+G Schlägern in Nürnberg übelst zugerichtet wurde?

Wie gesund ist denn wohl Frau Azida Shahabuddin gewesen, nachdem sie einige Zeit bei Herrn Andres in Berlin gewohnt hat?

Wie gesund sind die, denen in Kreischa, die Ehefrauen und Mütter genomnmen sind?

Und wie gesund sind denn die etwa 2.000 Aussteiger, die W+G enttäuscht verletzt und geschädigt den Rücken gekehrt haben?


Wie gesund mögen sich die gefühlt haben, die man in Schwabach mitten im Gottesdienst aus der Gemeinde schmiß und ihnen damit ihre geistliche Heimat nahm?

Wort und geist ist "der" Schandfleck unter den Sekten!


Wie lächerlich will man sich eigentlich der völligen verblendung von W+G noch machen?






Please Login HERE or Register HERE to see this link!







Ein Leben in Gesundheit





Das neue Leben in Christus als vollkommene Erlösung – Wiederherstellung an Geist,
Seele und Körper.
All denen, die an der Botschaft Gottes und der Ausrichtung der WORT+GEIST Bewegung
interessiert sind, soll dieser Artikel Informationen aus erster Hand zum Thema „Gesundheit“ zur
Verfügung stellen:
Wir glauben, dass das Erlösungswerk Jesu Christi dem Menschen eine ganzheitliche
Wiederherstellung an Geist, Seele und Körper bereitgestellt hat. Der Geist des Menschen erlebt
durch das Vertrauen in diese Erlösungstat eine neue Geburt (Joh. 1,12-13; Joh. 3). Für die Seele des
Menschen bedeutet sie die Möglichkeit zur Hinwegnahme jeder negativen Beeinträchtigung bzw.
Prägung und zu einem harmonischen, friedvollen Innenleben (Gal. 5, 22-23). Selbstverständlich ist
auch für den Körper durch das Erlösungswerk Jesu Heilung von jeglicher Krankheit bereitgestellt und
ein Leben in völliger Gesundheit möglich (Jes. 53; 1.Petr. 2,24).
Wären diese segnenden Auswirkungen der Erlösung auf das Leben der Menschen nicht erlebbar,
verdiente das Erlösungswerk Jesu Christi es nicht, Erlösung genannt und als solche gepredigt zu
werden. Das Leben und Wirken Jesu Christi – wie in den Evangelien beschrieben – wies aber genau
diese heilenden, Wunder wirkenden und erlösenden Kraftwirkungen auf. Ebenso waren sie damals
wie heute Begleiterscheinungen im Leben seiner Nachfolger (siehe z.B. Mk. 16,15-18) und sind der
Beweis für die Realität der Erlösung im Leben jedes Glaubenden (Röm. 6,4).
Natürlich leugnet WORT+GEIST Leid, Krankheit etc. nicht, weist aber verstärkt auf die Antwort
Gottes darauf hin (Jes. 53). Dabei liegt unser Schwerpunkt auf der Verkündigung des neuen Lebens in
Christus, eines Lebens der Liebe, Freude und Freiheit. Heilung ist nicht das Zentrum unseres
Wirkens, doch freuen wir uns sehr, dass sie ein Aspekt dieses göttlichen Lebens ist. Seit über zehn
Jahren geschehen durch unsere Heilungsdienste unzählige Heilungen und Wunder, doch wir dürfen
darüber hinaus erfreulicherweise feststellen, dass Menschen bereits durch den einfachen Besuch von
WORT+GEIST-Gottesdiensten Heilung an Seele und Körper als die Wirklichkeit des göttlichen
Lebens erfahren. Wir freuen uns sehr über jeden, der bereits geheilt wurde.
Wie auch in allen anderen Lebensbereichen legen wir aber auch im Bereich Heilung keinerlei
Glaubensdruck oder Verdammnis auf die Menschen, die (noch) krank sind, da dies mit unserem
Glauben an einen Gott der Liebe völlig unvereinbar ist.
Selbstverständlich sehen wir auch in der modernen Medizin einen Segen für die Menschen und
ermutigen sie, im Krankheitsfall auch die Dienste von Ärzten in Anspruch zu nehmen. Es gibt keinen
Widerspruch zwischen göttlicher Heilung und medizinischer Versorgung, denn für beide steht das
Wohl des Menschen im Mittelpunkt und beide schließen sich gegenseitig nicht aus.
Wir glauben an einen übernatürlichen Gott und wir glauben auch an Heilung durch Gottes Geist.
Grundlage für den Glauben an Heilung ist das Wort Gottes, die Bibel. Gott ist ein Gott der Liebe.
Ein Leben in Gesundheit Seite 2 von 2
Seine Liebe steht über allem. Sie ist die alles bestimmende Kraft, die seine Gläubigen auch heute noch
zu dem Dienst der Heilung befähigt und den Menschen bedingungslos ganzheitliche Gesundheit
schenkt. Daher können sie bleibend ein Leben des Wohlergehens, der Liebe und der Dankbarkeit
durch Ihn leben.
Nürnberg, Juni 2010
  • 0