Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Suche offizielle Zeitungsartikel oder Stellungnahmen zu WuG


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1
Arno

Arno

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 141 Beiträge
Hallo,

leider besitzt dieses Forum auch unter Christen nicht überall den besten Ruf, so auch bei einem Freund und Arbeitskollegen von mir, den ich über W u. G aufklären will. Von daher suche ich "neutrale" Stellungnahmen zu Wort und Geist, am Besten Zeitungsartikel oder Stellungnahmen, die in Zeitschriften erschienen sind (aber nicht die Wort & Geist-Zeitschrift vom BFP, von denen hält mein Freund auch nichts!).

Leider sind die PDF-Files zur "Neuen Woche Passau" schon wieder gelöscht, genau sowas wäre aber gut. Ich bin über jeden Link dankbar. gerne könnt ihr mir auch Dateien per e-Mail schicken!
Gibt es irgendwo auch offizielle Stellungnahmen von Sektenbeauftragten?

Arno
  • 0

#2
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25884 Beiträge
  • Land: Country Flag
Hallo Arno,

auch von mir ein herzliches Willkommen!


Schau doch mal hier

Please Login HERE or Register HERE to see this link!



und hier

Please Login HERE or Register HERE to see this link!




Hier findest Du jede Menge Veröffentlichungen und Presseberichte mit Quellen URL`s, von denen die Meisten noch aktiv sein dürften.

Herzliche Grüße

Rolf
  • 0

#3
Kleemann

Kleemann

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 256 Beiträge

Please Login HERE or Register HERE to see this link!



Bei mir geht die noch.
  • 0

#4
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25884 Beiträge
  • Land: Country Flag
Diesen Link gibt es ja erst seit gestern. Er wird voraussichtlich zwei wochen online sein, dehalb habe ich mir das Dokument schon mal
heruntergeladen.

Was nicht mehr zu öffnen geht sind die Hefte mit den Stellungnahmen von W+G, in denen deren Stellungnahmen veröffenlicht waren. Dies freut mich natürlich insbesondere wegen der Verleumdungen von Herrn schuppan gegen mich persönlich und gegen unser Forum,zumal so ein paar "Geisterjäger" von W+G das Netz mit diesen Links regelredcht zugepflastert haben.


Herzliche Grüße

Rolf
  • 0

#5
joh.3/16

joh.3/16

    Member

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge
Den letzten Leserbrief schrieb offensichtlich Johannes Goßler, ehemaliger Leiter vom Kinder und Jugenddienst bei W+G Röhrnbach. Über nie so ganz geklärte Umstände (darüber redet man ja nicht ) hat er beides ruhen gelassen, seit dem gibt´s auch keine Jugendarbeit mehr in Röhrnbach. Warscheinlich war er wohl nicht geistlich genug! Nur nicht zu fassen, das er daraus nichts gelernt hat und immer noch diesen Irrsinn verteidigt!!!
  • 0

#6
Arno

Arno

    Advanced Member

  • Topic Starter
  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 141 Beiträge
Hallo, ich bin's wieder.

Hab mir jetzt mal alles was ich gefunden habe durchgeschaut, am Besten hat mir die kurze Stellungamhe von der Evangelischen Allianz Karlsruhe gefallen. Einfach ein paar klare Aussagen, die man ohne endlos viele Seiten lesen zu müssen weitergeben kann.
Am Besten gefällt mir sowieso ein Statement, wo schwerpunktmäßig auf die Machtkonzentration und den Anspruch als "Völkerapostel" Bauers Bezug genommen wird. Wenn jemand sowas noch gezielt findet, möchte er doch bitte hier für mich mal den Link posten! Das hingegen, wo sehr viel auf die Liebes- u. Ehesachen Bezug genommen wird, kann man aus meiner Sicht nur schlecht - oder nur in bestimmten Gemeinden - weiterreichen, weil vieles davon zu subjektiv ist. So hat man bei uns in Köln und Essen z.B. (bis zum Ausstieg von Michael T.) in den letzten Monaten sogar deutlich gegen(!) die Auflösung der Ehe und gegen die Liebesflüsse bei W u. G u.ä. gepredigt (dazu hatte ich ja schon mal hier an anderer Stelle Bezug genommen). Da ich die Sachen neben meinem Freund vor allem an ein paar Kölner und Essener weitergeben will, die noch bei W u. G sind, wären solche Sachen also uneffektiv.
Also: Wer noch was hat, kann es mir gerne mitteilen!
Arno
  • 0