Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Video: „Messias von Röhrnbach“


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1
Hebräer83

Hebräer83

    Administrator

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2212 Beiträge
Link:

Der uns ebenfalls vollständig vorliegende Ausschnitt (Bauer/Irmisch) ist nach unserer Prüfung in dem Video komplett ohne Kürzungen wiedergegeben (An- und Nachfragen per Mail oder PN); (Zum Satz: „Ich glaub auch nicht Gott, ich glaub ihm“ von Ralf Schuppen, siehe Verschriftlichung von „Ralf, der Cruise“) [Einblendungen von Texten und Bildern werden in kursiver, blauer Schrift wiedergegeben.]

Der Messias von Röhrnbach


„Wort+Geist Aktuell“

„Januar/Februar 2009“

O-Ton Helmut Bauer:
„Es ist geschehen. Es ist in dir. Ich sagte immer wieder: (Reformatoren-Bildnis von Luther, Melanchthon u.a. (Lukas Cranach)) Oh Herr, Oh Herr, laß mich, laß mich eine Mannschaft führen, die erkennen wer sie sind, die wirklich erkennen wer sie sind. (Helmut Bauers Gesicht anstelle Luthers wird erkennbar (und andere Bibelschullehrer)) Und Er sagte: Ja, Helmut, Ja, Helmut, das Leben wird hervorkommen, die Sohnschaft wird sichtbar. Und ich sage euch: Ich freue mich. Sie ist sichtbar. Sie ist da. Sie ist da. Sie ist da. Sie ist da! Amen! Amen! (Publikum: Geschrei, Amenrufe, Gestöhne)“
O-Ton Andres Irmisch:
„Danke. Danke. Danke. Danke! Danke, Vater für diesen Apostel! Danke, für unseren Apostel!! Danke! Danke! Danke! (Publikum: Danke). Danke! Danke! Wer den Sohn hat, der hat das Leben! Wer diesem Sohn folgt, der hat das Leben! Wer dem Sohn folgt, der hat das Leben! Wer diesem Apostel folgt, der hat das Leben! Der hat das Leben!!
[Ton]
[Textfeld]„So muß der Sohn des Menschen erhöht werden, damit jeder, der an IHN glaubt, ewiges Leben habe.“ (Joh 3,14f.); „Dies aber ist das ewige Leben, daß sie dich, den allein wahren Gott, und den du gesandt hast, Jesus Christus, erkennen.“ (Joh 17,3)“ „Sohn des Menschen“ wird ersetzt durch „Apostel Helmut Bauer“, „Jesus Christus“ durch „Helmut Bauer“.[/color]]
O-Ton: Andres Irmisch:
„Dem gehts gut! Dem gehts gut! Dem gehts gut! Hey! Solls dir gut gehen!? (Publikum: Ja) Dann, dann folge dem von Gott gesetzten Apostel dieser Welt! Folge ihm! Folge ihm! Folge ihm! Frag nicht so viel! Frag nicht so viel! Folge! Folge! Er ist der Leiter! Ein Leiter geht! Und die anderen folgen. Die anderen folgen. Sie folgen, weil sie vertrauen, daß der Weg, den der Leiter geht richtig ist. Sie vertrauen Gott, daß dieser Apostel, vo.., gottgegeben ist und den Weg des Lebens geht, den Weg der Wahrheit geht. Und alles was kommt, hast du noch nie gesehen. Darum folge dem, der von Gott die Richtung bekommen hat, der von Gott weiß wo es langgeht. Folge ihm. Der Verstand will verrückt spielen. Sag: Schnauze! Geh weiter! Geh weiter! Geh weiter! Geh weiter! Geh wei.. Folge! Folge! Folge! Folge! Verbinde dich mit ihm! Verbinde dich mit dieser Kraft! Verbinde dich! Und wir lieben, wir lieben diesen Apostel. Wir lieben ihn! Wir lieben ihn! Wir lieben. Wir lieben Ihn! Wir lieben. Wir lieben Dich, Apostel Helmut! Wir lieben Dich! Wir sind dankbar, dankbar! Durch Dich, durch deine Liebe leben wir. Durch Dich, durch deine Liebe leben wir. Durch Dich, durch das was Gott Dir gegeben hast und was du lebst, haben wir’s Leben erkannt, haben wir’s Leben empfangen, dürfen wir überhaupt leben.“
[Ton]
[Textfeld]„Darin ist erschienen die Liebe Gottes unter uns, daß Gott seinen eingeborenen Sohn gesandt hat in die Welt, damit wir durch IHN leben sollen.“ (1. Joh 4, 9)[/i] „Sohn“ wird ersetzt durch „Apostel“.]
O-Ton Andres Irmisch:
„Das ist völlig unreligiös ich weiß. Dieser Apostel ist gesandt von Gott! (Publikum: Amen) Er kommt von oben! („Und Jesus sprach zu ihnen: „Ich bin von dem, was oben ist.“(Joh 8, 23)) Er ist von oben! Hey, ist dir das bewußt: Er ist von oben! Er ist von oben! Er ist von oben. Wir können ihn hier anfassen, was für ein Geschenk. („...was wir angeschaut und unsere Hände betastet haben vom Wort des Lebens“ (1. Joh 1,1)) Aber er ist, er ist Geist! Er ist Geist! Er ist Geist! Seine Worte, die er zu uns redet, du hörst es ständig, sind Geist und Leben. („Die Worte, die ich zu euch geredet habe, sind Geist und Leben;“ (Joh 6, 63)) Immer voller, immer voller, wie wir’s empfangen können, immer voller, so wir wir’s empfangen können, dreht er die Kraft auf, dreht er die Kraft auf.“
[Ton]
[Textfeld]„Wenn jemand dient, daß er’s tue aus der Kraft, die Gott gewährt, damit in allen Dingen Gott gepriesen werde durch Jesus Christus.“ (1. Petr 4,11); „Deshalb beuge ich meine Knie vor dem Vater, daß Er euch Kraft gebe.“ (Eph 3, 14ff.) „Gott“ wird ersetzt durch „Helmut“, „Vater“ durch „Apostel“.[/color]]
O-Ton Andres Irmisch:
„Der Vater, der Vater offenbart sich seinen Söhnen, durch diesen Sohn, durch diesen Gesandten, in einem Maß, wie wir’s noch nie erlebt haben, noch nie so erlebt haben. Eine Freisetzung, eine Freisetzung. eine Leichtigkeit kommt in uns....“ [Ton]
[Textfeld]Wir haben Ihn in der Schrift gefunden![/i]]
[Musik]
[Bild]Helmut Bauer als Jesus Christus beim „letzten Abendmahl“ (Leonardo da Vinci)[/i]]
[Zoom heraus]
O-Ton Ralf Schuppan:
„Ich glaub auch nicht Gott. Ich glaub ihm.“ (O-Ton Ralf Schuppan, Röhrnbach, 14.12.2008.)
[Zoom heran]
[Ein Heiligenschein erscheint über Helmut Bauers Kopf.]
schwarzes Bild
[Textfeld]„Denn es ist ein Gott und ein Mittler zwischen Gott und den Menschen nämlich Jesus Christus.“[/i]]
[Ein Kreuz erscheint]
Ende.

Alle Videolinks finden Sie hier:

Please Login HERE or Register HERE to see this link!


  • 0

#2
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26289 Beiträge
  • Land: Country Flag
Zu diesem Clip fand ich heute nachfolgende Seite:

Please Login HERE or Register HERE to see this link!







Gehirnwäsche live





Veröffentlicht in 30. April 2009 von donralfo
Denk nicht so viel nach sondern: Folge, folge, FOLGE!!! Wer den Apostel Helmut Bauer hat, der hat das Leben! Dem gehts gut! (Originaltöne von Wort und Geist aus Röhrnbach) Frag nicht soviel sondern folge!

Es hört sich an wie Hypnose und folgt wahrscheinlich auch deren Gesetzmässigkeiten. Erhöhter Platz auf der Bühne oder Kanzel. Alle Aufmerksamkeit auf den Sprecher der vehement die Worte suggeriert. Denken und Fragen abschalten! Die Leiter von Wort und Geist wollen aus ihren Gemeindemitgliedern offenbar willenlose Marionetten machen, die auf Befehl von oben alles tun, was der “Völkerapostel” oder “Weltapostel” befiehlt. Mittlerweile halte ich diese Bewegung nicht mehr für harmlose christliche Spinnerei, sondern für latent hochgefährlich. Wir hatten in der Geschichte genügend Beispiele für die Gefährlichkeit solcher Art Größenwahn. Man denke an Jim Jones, der seinen Leuten in der “Gottesstadt” Jonestown im Dschungel befahl einen Giftcocktail zu trinken und ihm in den Tod zu folgen. Auch dieser “Apostel” hatte mal als Evangelist relativ gut angefangen, bevor er größenwahnsinnig wurde.






Dazu gibt es folgende Kommentare:

Oh weia, das ist wirklich hart. Da mir dieser notdürftig in biblische Hüllen gepackte Irrsinn bislang fremd war, habe ich gleich mal einen Blick auf die Homepage dieser Gemeinschaft geworfen, und schon die Startseite macht klar, wo es hingeht:

WORT+GEIST ist eine christliche Freikirche, [...] die das volle Evangelium ohne Kompromisse verkündet.

Wer es so nötig hat, gleich zum Einstieg zu betonen, dass er das “volle Evangelium ohne Kompromisse” anzubieten hat, der sagt damit mehr als nur ein bisschen unterschwellig, dass es dieses “Evangelium” an anderen Stellen eben nur “halb” oder mit ein paar — wohl auch faulen — Kompromissen gäbe. Und da fanatische Religion in der Verzweiflung am besten gedeiht, gibt es auch gleich auf einer Unterseite den Hinweis für die Verzweifelten:

Gottes Heilungskraft ist für dich da, um Hindernisse zu überwinden, die im Natürlichen unüberwindlich aussehen können – sogar jegliche Krankheit, die die medizinische Wissenschaft mit dem Etikett „unheilbar“ abgestempelt hat.

Schon klar, wer gesund ist, der hat viele Wünsche, und wer krank ist, nur noch einen. Und der kann schon einmal sehr verzweifelt werden, der Wunsch nach einer wiedererlangten Gesundheit, so verzweifelt, dass er selbst größte Zumutungen für den Verstand und für die Kritikfähigkeit in Kauf nimmt. Kein Wunder, dass eine derartige Gemeinschaft sich so explizit an die Kranken wendet, verspricht dies doch ein großes Maß an Selbstverleugnung. Wer Ohren hat zu hören, der hört leider manchmal falsch, wenn einer das wuchtige Wort “Ich will euch zu Menschenfischern machen” sprach, und dann entsteht auch einmal solche Blendrede:

Krankheit gehört somit nicht zu uns. Sie hat bei keinem Menschen etwas verloren, und du bist keine Ausnahme! Beanspruche Gottes Versprechen für deine Heilung und deine Gesundheit!

Was wird bei solcher “Seelsorge” wohl aus jenen werden, die trotz allem Bebetet-werdens krank bleiben? Da die Krankheit nach Gottes Willen gar nicht recht zu ihnen gehört, müssen sie wohl irgendwie selbst daran schuld sein — und das hat gewiss Folgen. Vielleicht nicht in dem Maße finanziell teuer wie bei Scientology, aber der psychische Preis kann auch ein sehr hoher sein. Wie viele hilfesuchende Menschen von diesen Leuten noch ein handfestes und behandlungsbedürftiges psychisches Trauma verpasst kriegen, gehört zu den Sachen, die man in der Selbstdarstellung der Gemeinschaft leider nicht erfährt — vermutlich ist daran auch der immer wieder praktische Satan schuld.

Schade eigentlich, dass selbst Paulus gelegentlich über körperliche Schwächen zu klagen hatte (2. Kor. 12, 7). Aber was interessiert diese “Apostel” schon der olle Apostel, der hatte ja auch so richtig unattraktive und gar nicht heilsam klingende Auswirkungen seiner Sendung: Hunger, Durst, Nacktheit, Obdachlosigkeit, Mangel, Beschimpfung, Verfolgung — wie ein Fluch der Welt (1. Kor 4, 10ff). Der hatte wohl auch nur das “halbe” Evangelium.

Es fällt wirklich ein bisschen schwer, so etwas zu ertragen, ohne bei der Beschreibung in einen unflätigen Ton zu verfallen. Aber ich will es doch versuchen. Als Buber und Rosenzweig den Tenach übersetzt haben, da haben sie für den 2. Ms 20, 7 eine besonders bemerkenswerte Übersetzung hinbekommen: “Trage nicht SEINEN deines Gottes Namen auf das Wahnhafte (…)” — das sollte sich so mancher Fanatiker ein bisschen zu Herzen nehmen, bevor er seine fragwürdige “Theologie” auf eine Menschheit loslässt.


----------------------------------------------------------------------


Danke donralfo für diesen aufklärenden Beitrag.

“Denn es werden falsche Christusse,Messiasse und falsche Aposteln und Propheten aufstehen, dass verführt werden in den geistigen Irrtum, wo es möglich wäre, auch die Auserwählten” Jesus Christus

Jesus Christus hat sich und seine Jünger, Aposteln und Propheten, ER, als der Weinstock des Universum im väterlichen Weinberg bezeichnet und einen jeden einzelnen Wiedergeburtschristen und Jünger, von Anfang an wie sein Vater, als REBEN an diesem Weinstock bezeichnet,
1.der sie selber ruft, reinigt und heiligt,
2.der sie selber zubereitet durch den Heiligen Geist, dem Geist der Wahrheit, der Unterweisung und des Trostes, Johannes 14, 15, 16, 17,
3.der sie nach der Erfahrung ihrer Wiedergeburt und Himmelreich in ihrem innern, selber erwählt und legitimiert durch das dreifache Zeugnis Gottes.
1.Johannesbrief Kapitel 5, 6-12

Das dreifache Zeugnis Gottes im Christen besteht aus:
1.dem wahren Wort Gottes, das wohnend ist im neuen
Menschen und Kreatur Gottes, geistig und göttlich,
2. dem Blut Christi, welches unser Gewissen reinigt
von den vergangenen toten Werken, UND,
3. dem Geist Christi und Gottes, der des neuen
Menschen seine geistige Identität und Würde ist in
alle Ewigkeit vor Gott. ODER,
1.dem Christus in uns, und,
2.die heilige Salbung Gottes in uns.

Der Weg zu der Erfahrung und Erlebnisse mit Gott und Jesus Christus im eigenen neuen geistigen Leben:
1.Wer darum, das einzige von Christus gestiftete und eingeführte Sakrament der inneren göttlichen und geistigen Verbindung, anerkennt, erfüllt und Christus aufnimmt in sein Inneres und Bewusstsein, wie Johannes in seinem Geschichtsbuch und Christus allen Menschen angeboten hat mit folgenden Worten:
“Siehe ich stehe vor der Tür und klopfe an.
So jemand meine Stimme hören wird und die Tür auftun, zu dem werde ich eingehen und das Abend -mahl, wahre Eucharistie mit ihm halten und er mit mir.
Johannes 1, 9-13 und Offenbarung 3, 20

“Wie viele IHN aber aufnahmen, denen gab ER geistige und göttliche Macht, Gottes Kinder zu werden, die an seinen Namen glauben”.
“Die nicht durch den Willen des Fleisches noch von dem Willen eines Mannes
( zu “Christen” gemacht wurden,
sondern von GOTT geboren sind.

Hierbei wird der geistige und göttliche Zustand des werdenden neuen Menschen und neuer Kratur Gottes,als REBE geboren, gesetzt, mit Leben erfüllt, und durch den Geist Gottes und Christi und der ihm offenbarten Lehre und Theologie des lebendigen Gottes, geoffenbart und zum wachsen an dem Wein-stock und Haupt Jesus Christus gebracht.

Wie die Rebe am Weinstock in der Natur und Erde,
keine irdische, anmaßende, selbstberufene Mittler noch Zwischenbeziehungen braucht um wachsen zu können und um Frucht für den irdischen Weingärtner zu bringen auf Erden, gleich so spricht Gott der Weingärtner und Christus der WEINSTOCK;
der, der WEG die WAHRHEIT und das LEBEN ist,
“Soll nicht lehren jemand seinen Nächsten noch jemand seinen Bruder und sagen: Erkenne den HERRN.
Denn sie sollen mich alle kennen, vo ndem Kleinsten an bis zu dem größten (Weinstock) Hebräer 8,11
Und Johannes schreibt in seinem Hirtenbrief:
“UND die Salbung, die ihr von IHMempfangen habt, die bleibt bei euch, und ihr bedürfet nicht, dass euch jemand lehre, sondern wie euch die Salbung alles lehrt, so ist es wahre und ist keine Lüge, und wie sie euch gelehrt hat, so bleibet in IHM. 1.Johbrief 2, 27

Soll der Menschen, der von A-bis-Z, den Heilsplan Gottes erfüllt, der Gottes Gerechtigkeit damit preist,
als eine geistige Rebe am Weinstock Christus, gleich wie die Jünger im Anfang des wahren Urchristentums nach dem Empfang des Heiligen Geistes, mit allen
geistigen und göttlichen Spurenelemente versorgt und zum Wachstum, Verbindung, Vereinigung und Gemeinschaft mit Christus, in einer lebendigen Verbindung leben auf Erden zur Ehre Gottes und des Menschen Heil und Vorbild, als wahre Lichter Gottes.

Darum ist heute,
die erste Autorität eines Christenmenschen und Wiedergeburtschristen auf Erden,
1.Nicht die Bibel mit seinen, von Ungläubigen übersetzten und verfälschten Aussagen oder,
2.selbstberufene anmaßende Prediger, Pastor, Priester, Bischof, Kardninäle und Papst,
SONDERN,
wie wir gelesen haben und wie der Heilige Geist bis HEUTE bezeugt in einem jeden wahren Gottes und Christenmenschen,
1. Die heilige Salbung Gottes im Wiedergeburt-
christen, so er tatsächlich wiedergeboren ist.
2. Der Christus in uns, so Christus wahrhaftig von ihm
anerkannt und in sein Inneres aufgenommen wurde und sich aus dem Tempel Gottes und des Heiligen Geistes offenbart,
1.als der erste Lehrer des Menschen von Anfang an,
2.als der gute Hirte,
3.als der Bischof seiner unsterblichen Seele,
4. Jesus Christus, als der einzige Hohe Priester seiner eigenen auserwählten Gemeinde und Kirche
Jesu Christi, die IHM nachfolgen in allem, was Christus ihnen vorgelebt, und auch geboten hat.
“UMSONST habt ihr es empfangen, (das Evangelium) umsonst gebt es auch, denn Judas der Verräter trug den Beutel um ein Geschäft und Krämerladen aus der Lehre Gottes und Christi zu machen, darum nannt ihn Christus, einen Dieb und einen Teufel, auch wenn er ein getaufter Teufel war gleich,
wie Ananias und Saphira, Apostelgeschichte,
wie Simon der Zauberer,Apostelgeschichte, u.v.m.
Johannes 12,6 /Apostelgeschichte
Persönliche Erkenntnisse und Lebenserfahrungen eines 74-jährigen Wiedergeburtschristen.
Ich muss immerwieder feststellen, dass die Mehrzahl
der Deutschen und besonders “Bekennntis- Christen,
NICHT OHNE einen menschlichen, anmaßenden und selbstberufenen, politischen oder christlich-religiösen
Mittler, in Eintracht, Frieden, Gerechtigkeit, Würde und geistiger Identität leben und zusamm enhalt üben in den wesentlichen Dingen des menschlichen Leben.

CHRISTUS steht vor der Herzenstür aller Menschen,
auch der Ausgegrenzten, Mühseligen und Beladen,
auf die Gott und sein Christus, die Augen gerichtet hat,
Doch der, Selber-Heilig-gesprochene Mensch, wendet sich von Christus ab und gibt IHM einen Scheidebrief, dem alle Ehre,Dank und Anbetung gebührt, und gibtg einem endlichen religiösen Menschen oder einem Buch/Bibel die Ehre.
Solche von Menschen gemachte ” Christus-Bräute,
können JETZT bis zum jüngsten Gericht und darüber hinaus, bis in alle Eonen warten auf ihren Bräutigam,
Doch siehe, ER erkannte sie nicht und ging an ihnen vorüber”!
Von Anfang der Menschheit, sind wahre Gottes und Christenmenschen, immer von Gott und durch seinen Geist berufen, zubereitet, erwählt und legitimiert, sie sind nie von Menschen, Fleisch und Blut gemacht worden, das taten die Natur und Heidenreligionen, der Iris und der Isis, in Ägypten und Rom, und
der “zwölf Götter-Religionen der Griechen in der hellenistischen Zeit.
Allein, der Juden und der Christen-Gott,
ist der Schöpfer-Gott und Schöpfer- Geist des Universums und des Menschen, Er steht vor der Herzenstür aller Menschen und bittet um Einlass, den sollen wir hören und dem sollen wir dienen, ein Jeder für sich im Geist und in der Wahrheit, und Frieden stiften und halten auf Erden.
donralfo,
Du als Hannoveraner und ich als einst Hildesheimer, nimmt mir es nicht Übel und habe Nachsicht, wenn ich heute mal viel geschrieben habe, doch dem Geist dürfen wir keine Schranken setzen, wenn Er uns unterweist gegen die blinde Blindenleiter,
Mietlinge des biblischen Buchstaben,
Wölfe im Schafspelz und falsche Propheten
In dem Geist und Liebe jesu Christi grüße ich Dich und alle, die Christus aus reinem Herzen lieben und IHM allein folgen. Peter Semenczuk
Autor und Herausgeber christlich- theologischer Publikationen im Internet und Selbstverlag.
Christentum-Religion- Theologie
Wahres Prophetentum Nr. 1
Nachfolge Jesu Christi

-------------------------------------------------------------------------





  • 0

#3
queen perl

queen perl

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 81 Beiträge
Dieser Haltenhoff ist schlimmer als die Polizei erlaubt!
Danke für den hinweis!

[Anm]
  • 0

#4
Isebel

Isebel

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge
Was wird bei solcher “Seelsorge” wohl aus jenen werden, die trotz allem Bebetet-werdens krank bleiben? Da die Krankheit nach Gottes Willen gar nicht recht zu ihnen gehört, müssen sie wohl irgendwie selbst daran schuld sein — und das hat gewiss Folgen


Ja, das erinnert mich, an das Telefonat einer Bekannten von mir, die bei Wort und Geist ist, (vorher bei christlicher Gemeinde Köln);

die zu mir sagte, als ich den Brustkrebs hatte, ich hätte diese Krankheit, weil ich nicht in der Offenbahrungslehre leben würde.


Schade das ich bis dahin noch nicht wußte, das es eine Bibelstelle gibt, die besagt, das wir nicht auf neue Offenbahrungslehren hören sollen.


Diese hätte ich ihr dann gesagt. Weiß einer von Euch, wo sie steht?
  • 0

#5
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26289 Beiträge
  • Land: Country Flag
Komentare bei You Tube zu diesem Clip


Wie nicht Fragen sonder schöhn doff Flogen. Hatt Hitler auch gesagt. und wer doff genug war sagte Führer befiehl wir folgen. schwachsinn. Der hebt sich ja fast mit Jesus auf eine Stufe, es gibt Leute die Brauchen einfach dringend gute Medikamente!


-----------------------------------------------------------------


Ich schätze mal, dass sich diese Bewegung nicht mehr lange halten wird, und zwar nicht aufgrund ihrer falschen Lehre, sondern weil sich in der Führungsebene Streitigkeiten ergeben oder aus anderen banalen Gründen .....
Also keine Panik, Leute ... Das letzte Stündlein von Würg und G(K)otz ist schon eingeläutet!

-----------------------------------------------------------------

DAS IST DEFINITIV EINE SEKTE UND IRRLEHRE!Leute,hört euch diesen quatsch doch mal an durch den selbsternannten "Apostel"haben sie neues leben bekommen???ES GIBT NUR EINEN!DER DAS LEBEN GEBEN KANN JESUS CHRISTUS UND KEIN MENSCH!!!DAS WAS HIER IN DEM VIDEO ABGEHT IST NICHT DER GEIST GOTTES HIER IST SATAN AM WERK!!

------------------------------------------------------------------


Es gibt nur einen Messias und das ist Jesus. Er allein ist anbetungswürdig. Alle anderen sind die Verkläger, die Antichristen. Er ist so ein Typ, der könnte einer sein. Alle beten Ihn an weil er ihnen honig um den Mund schmiert. Aber hinten rum stimmt nix mehr. Er dreht sich die Bibel, so wie er sie haben will. Eine schöne alte Elberfelder oder Luther Bibel mal lesen für alle seine Anhänger und ihnen würden die Augen aufgehen. Aber es ist wie in allen Sekten.

------------------------------------------------------------------

Nee, das kann man nun wirklich nicht vergleichen.
So krass wie W+G war das nie! Da hat niemand gesagt: Ich folge nicht Gott sondern dem Apostel XY.
MfG

------------------------------------------------------------------


Das Problem ist IMMER die Vermischung von richtig und falsch ;-)

Ich glaube ich weiß, was Du sagen willst.. und ich treffe mich auch regelmäßig mit Geschwistern aus der Bewegung, die ich sehr lieb habe.

Nur leider läuft es immer auf dasselbe hinaus: die "Neuen Lehren" (sind mittlerweile ja auch schon 100J alt) trennen uns :-(

Es geht immer um: Heilung, Zungen"rede", Zeichen & Wunder etc - der "alte Adam" will halt den Weg der Buße & Hingabe vermeiden.

--------------------------------------------------------------------


Nicht die charismatische Bewegung ist ein Auslaufmodell, sondern Leute, die die Bibel nicht lesen. Was Helmut Bauer und seine Mannen vom Stapel lassen ist schlicht und einfach unbiblisch und hat mit der charismatischen Bewegung nicht das Geringste zu tun. Es ist unglaublich, wie man so verblendet sein kann. Aber bereits eine durchschnittliche Kenntnis des NT würde ausreichen, um das zu erkennen.

--------------------------------------------------------------------


Ja, ich war da.. 2006 auf einem "Finanzseminar" und einem "Heilungsdienst".. Es war die reinste Farce: KEIN Aufruf zur Buße, nur "kommt zu Jesus und Du wirst glücklich/wohlhabend/gesund".

Das ist nicht das Evangelium der Bibel, sondern dieselbe Irrehre der "Word-Faith"-Bewegung aus den 80ern/USA.

Davon abgesehen ist das "Jubeln & Lachen" dort (typisch charismatischen) schwärmerischer Natur. Echte Frucht des Geistes hingegen zeigt sich IMMER auf moralisch-ethischem Bereich.

----------------------------------------------------------------------


2006? Wir haben mittlerweile 2009. alles hat sich geändert. Damals war ich noch garnicht bei WuG und mich interessiert auch nicht was er irgendwann einmal gesagt hat. Helmut Bauer sagt selbst das er früher viel falsches gelehrt hat was ihm der Geist jetzt offenbart hat und er hat sich sogar in der Gemeinde dafür entschuldigt. Er ermahnt uns auch immer wieder buße zu tun wenn wir in die falsche Richtung laufen...

----------------------------------------------------------------------


Mein Schwager leitet eine W&G-Gemeinde,ich WEIß,was dort abgeht...Denen fehlt allen bei W&G die Liebe zur Wahrheit und die Sündenerkenntnis..Interessante rweise landen bei W&G auch immer nur enttäuschte "Christen" aus anderen Gemeinden-es gibt dort überhaupt keine Neubekehrungen-und wenn doch-dann sind diese Leute nicht wirklich von Neuem geboren,weil ein schräger Geist sie verblendet hat...W&G IST IRRLEHRE hoch 10:-(...
Lest das Buch "DER LETZTE WECKRUF"-dann werdet Ihr ALLE erkennen...!!!


Wir sollen KEINE Menschen anbeten sondern nur ALLEIN JESUS!!!
Was Wort und "Geist"da "lehrt"(ich frage mich nur was das für ein Geist ist, denn der heilige Geist ist das NICHT-und wer halbwegs GESUNDE Lehre kennt-erkennt dass da ein schräger Geist mit im Spiel ist!!!)entspricht NICHT dem Wesem GOTTES,wer das nicht merkt ist verblendet!!!
Leute SEID WACHSAM !!!
  • 0

#6
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26289 Beiträge
  • Land: Country Flag
Weitere Kommentare bei You Tube:



Was diese Leute da "lehren",ist nicht nur krank sondern höchst gefährlich-und der Predigtstiel erinnert mich stark an Esoterik,speziell an Hypnose...Die Leute werden dort regelrecht manipuliert und gedrillt...Kannman nur für beten,dass sie anfangen,das zu prüfen am Worte Gottes,was Ihnen da untergejubelt wird...


---------------------------------------------------------------


an euch andere,
verurteilt die anhänger nicht. es geht so schnell dass man in so etwas hineingerät. ich hab es selbst an meiner ganzen familie mitbekommen. egal was wir sagen, sie wolln es nicht sehen. sie sind zu sehr verblendet. betet lieber, anstatt euch drüber aufzuregen oder lustig zu machen. das ist bestimmt hilfreicher. lg


---------------------------------------------------------------

warum verherrlicht ihr bauer?? heißt es nicht, schafft euch keine götzen? folgt jesus nach, nicht bauer...werdet doch endlich wach! was muss denn noch kommen?? NIEMAND steht über jesus! NIEMAND kommt von oben, außer jesus! prüft doch einfach mal das, was ihr dort hört. das ist nicht verboten, auch wenn bauer meint ihr müsst euren verstand ausschalten, um gott zu erkennen. das schreibe ich aus liebe zu denen, die es noch nicht herausgeschafft haben...

---------------------------------------------------------------


Jeder Geist, der nicht bekennt, daß Gott Mensch wurde, der ist auch nicht von Gott, sondern das ist der Antichristliche Geist. Nur durch JESUS haben wir Gemeinschaft mit Gott. Nur das Blut von JESUS reinigt uns von unseren Sünden. Der Teufel glaubt auch an Gott.

Von den lebendigen Gott ist diese Bewegung nicht !!!

---------------------------------------------------------------

soeche leut keand af den mond geschossen da können die genug beten, reine gehirnwäsche und abzocke, früher hat er gesoffen in der jugend und jetzt kassiert er sauber

---------------------------------------------------------------


hast recht.. wir waren live im wort und geist drin, bis wir rausgescmissen wurden:D:D eins kann ich dir sagen, da drin stinkts gewaltig^^

---------------------------------------------------------------

Wahnsinn! Das erinnert mich an Adolf Hitler. "Wollt ihr den totalen Krieg?" und alle schreien ja -ja- ja -ja

---------------------------------------------------------------

Ich bin wiedergeborener Christ, kenne die Bibel und ich distanziere mich in allerschärfster Form gegen dieses Gewäsch der Satansbrut mit dem Namen Helmut, der im Schutz Gottes Wort reine Gotteslästerung betreibt. Kehret um, ihr Verblendeten und schickt eueren Helmut dorthin, wo er hingehört > in fachärztlicher Behandlung mit den hohen Mauern und lest mal den 2. Brief des Johannes, Vers 7-11.

---------------------------------------------------------------

wenn er Leiter ist, bin ich gerne Widerstand. Was ich hier höre, ist der absolute Hammer.
  • 0

#7
Blinki

Blinki

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 173 Beiträge
Jungs!!! Das ist wirklich mal das BESTE und TREFFENDSTE Video überhaupt!
Was habe ich mir all´ die Jahre den Mund fusselig geredet, dass W(ürg) und G(kotz) eine satanische Sekte ist.
Dieses Video ist das Höchste aller Gemüter! Es bekräfigt und beweist sämtliche Aufklärungsarbeit und Warnflyer!!!
Ich ziehe es mir sofort von youtube auf Festplatte (mittels einer Software möglich) und brenne DVDs davon für mein Umfeld!!!
:shock: :shock: :shock:
  • 0

#8
Isebel

Isebel

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge

Was wird bei solcher “Seelsorge” wohl aus jenen werden, die trotz allem Bebetet-werdens krank bleiben? Da die Krankheit nach Gottes Willen gar nicht recht zu ihnen gehört, müssen sie wohl irgendwie selbst daran schuld sein — und das hat gewiss Folgen


Ja, das erinnert mich, an das Telefonat einer Bekannten von mir, die bei Wort und Geist ist, (vorher bei christlicher Gemeinde Köln);

die zu mir sagte, als ich den Brustkrebs hatte, ich hätte diese Krankheit, weil ich nicht in der Offenbahrungslehre leben würde.


Schade das ich bis dahin noch nicht wußte, das es eine Bibelstelle gibt, die besagt, das wir nicht auf neue Offenbahrungslehren hören sollen.


Diese hätte ich ihr dann gesagt. Weiß einer von Euch, wo sie steht?



Hallo an alle !

,Bis jetzt hat mir noch keiner geantwortet. Kann mir nicht einer sagen wo die Bibelstelle steht???

Ist mir echt wichtig sie zu wissen.

LG Isebel
  • 0

#9
1Joh1V9

1Joh1V9

    Supermoderator

  • Moderator

  • PIPPIPPIP
  • 1558 Beiträge
  • Land: Country Flag
Weiß nicht genau, welche Stelle du meinst. Vielleicht Galater 1,6 ff.?

Galater 1,6 Mich wundert, daß ihr euch so bald abwenden lasset von dem, der euch berufen hat in die Gnade Christi, zu einem anderen Evangelium,
7 so doch kein anderes ist, außer, daß etliche sind, die euch verwirren und wollen das Evangelium Christi verkehren.
8 Aber so auch wir oder ein Engel vom Himmel euch würde Evangelium predigen anders, denn das wir euch gepredigt haben, der sei verflucht! 9 Wie wir jetzt gesagt haben, so sagen wir abermals: So jemand euch Evangelium predigt anders, denn das ihr empfangen habt, der sei verflucht!
10 Predige ich denn jetzt Menschen oder Gott zu Dienst? Oder gedenke ich, Menschen gefällig zu sein? Wenn ich den Menschen noch gefällig wäre, so wäre ich Christi Knecht nicht.


In 1. Timotheus heißt es

6,3 Wenn jemand anders lehrt und sich nicht an die gesunden Worte unsres Herrn Jesus Christus hält und an die der Gottseligkeit entsprechende Lehre,
4 so ist er aufgeblasen und versteht doch nichts, sondern krankt an Streitfragen und Wortgezänk, woraus Neid, Hader, Lästerung, böser Argwohn entstehen.
5 Zänkereien von Menschen, welche verdorbenen Sinnes und der Wahrheit beraubt sind und die Gottseligkeit für eine Erwerbsquelle halten, von solchen halte dich ferne!


  • 0

#10
Isebel

Isebel

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge
Nein, diese Stellen meine ich nicht. Da steht irgendwie, und achtet nicht auf neue Offenbahrungslehren. Stand mal hier irgendwo im Forum, aber wo?
  • 0