Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Gebetsanliegen für meinen Mann, wurde am 03.12.08 transplant


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 27192 Beiträge
  • Land: Country Flag
Gebetsanliegen für meinen Mann, wurde am transplantiert (Niere)

Lieber Rolf,

Falls du magst, würde ich mich sehr freuen, wenn du und deine Frau für meinen Mann beten könntet:


Die neue Niere zeigt Abstoßungsreaktionen, hat auch nur minimal auf die Cortisontherapie (3 Tage stationär mit hoher Cortisongabe) reagiert. Der Arzt sagte, dass es eine sehr seltene Form der Abstoßung gäbe und die würde auch nicht auf Cortison und nur minimal auf andere Suppressiava reagieren. Normalerweise hat man die Abstoßungsreaktionen sonst gut im Griff.

Ich finde, dass mein Mann sehr schlecht aussieht, auch sehr schwach.Bitte bete doch,dass alles gut geht und er Stärkung in Gott findet. Ich bin durch meine neue Arbeit sehr gefordert und habe selber kaum Kraft ihn aufzubauen.

Euch alles Liebe,und auch alles Gute...
  • 0

#2
Morgenrot

Morgenrot

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 221 Beiträge
gelöscht
  • 0

#3
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 27192 Beiträge
  • Land: Country Flag
Um eine Niere zu spenden muss man nicht tot sein. Ich habe leider keine näheren Informationen.


Herzliche Grüße

Rolf
  • 0

#4
Morgenrot

Morgenrot

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 221 Beiträge
gelöscht
  • 0

#5
1Joh1V9

1Joh1V9

    Supermoderator

  • Moderator

  • PIPPIPPIP
  • 1558 Beiträge
  • Land: Country Flag
Wieso? Schau dir Horst Seehofer an. Der mit transplantiertem Herzen einen 16-Stunden-Arbeitstag als bayrischer Ministerpräsident meistern kann. Organspende bringt was. Natürlich nur dann, wenn das Organ auch vom Körper angenommen wird.

Wenn die Niere versagt, ist die einzige Alternative zur Ersatzniere eine dauerhafte Dialyse und das schränkt die Lebensqualität dann doch wesentlich mehr ein als eine einigermaßen funktionierende Fremdniere.
Es lohnt sich also schon, dafür zu beten, daß die neue Niere ihren Dienst tut und der Körper sie annimmt.
  • 0

#6
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 27192 Beiträge
  • Land: Country Flag
Hier geht es darum, dass ich gebeten wurde, einen Gebetsaufruf zu plazieren. Eine Familie ist um den Familienvater tief besorgt und möchte Begleitung durch Gebet.

Hier ist weder Zeit noch das Umfeld, über die Sinnhaftigkeit von Transplantationen zu philosophieren. das kann gerne an anderer Stelle geschehen, aber nicht hier, wo Menschen in Not um Hilfe bitten.

Man muss dem Gebetsaufruf ja nicht folgen,das ist absolut freiwillig, aber man muss die Familie nicht auch noch zusätzlich ängstigen. Also bitte, hier ist das Forum für Gebetsanliegen und nicht für Diskussionen über Krankheiten und der deren Therapiemöglichkeiten. Diese Peinlichkeit sollten wir uns hier ersparen.


Herzliche Grüße


Rolf
  • 0

#7
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 27192 Beiträge
  • Land: Country Flag
Liebe Morgenrot,

ich habe Deinen letzten Beitrag verschoben. Hier ist der Raum für Menschen in Not, die Gebetsbegleitung wünschen, und nicht für Kritik an Gebetsanliegen.

Zu jedem einzelnen Beitrag hier im Forum kann man noch etliches hinzufügen, weglassen oder kritisieren.

Dieser Thread hier gilt ausschließlich der geistlichen Auferbauung, um Unterstützung für Menchen in Not.

Alle deine berechtigten Anfragen kannst Du an anderer stelle hier im Forum einbringen und Diskutieren.

Ich bitte um Verständnis.

Herzliche Grüße


Rolf
  • 0