Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Mitglied der Kelly Family: Wie ich Christin wurde


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26774 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

[tt_news]=70243&tx_ttnews[backPid]=18&cHash=4769c7e32c





Mitglied der Kelly Family: Wie ich Christin wurde






Patricia Kelly betet und liest täglich in der Bibel.


W e t z l a r (idea) – Durch eine schwere Erkrankung hat die Sängerin Patricia Kelly, Mitglied der amerikanisch-irischen Popband Kelly Family, zum Glauben an Gott gefunden.

Über die Hintergründe sprach sie jetzt erstmals öffentlich in der Fernsehsendung „Gott sei Dank!“ von ERF Medien (Wetzlar). Die 39-Jährige räumte ein, dass der 1994 einsetzende weltweite Erfolg der singenden Familie, die ihre Karriere als Straßenmusiker begonnen hatte, nicht gut getan habe. Alles habe sich um Hitlisten, Konzerte, Videodrehs und um Materielles gedreht.

Sie sei unglücklich gewesen: „Ich hatte eine unheimliche Leere.“ In dieser Zeit sei sie schwer erkrankt. Monatelang habe sie mit Schmerzen und Lähmungserscheinungen im Bett liegen müssen. „Als ich zusammengebrochen bin und dachte ‚Dunkler geht’s nicht’, hab ich nach Gott gerufen, und etwas gesucht, was stärker ist als ich“, berichtete sie. Sie habe erfahren, dass man bei Jesus auch schwach sein könne. In den letzten Jahren sei der christliche Glaube für sie zur wichtigsten Sache geworden.

Heute nehme sie sich jeden Tag Zeit zum Beten und zum Bibellesen. Darüber hinaus engagiert sich die zweifache Mutter für Musiktherapieprojekte. Die Sendung wird am 29. November um 16 Uhr auf rheinmaintv ausgestrahlt und ist in der darauf folgenden Woche bundesweit unter anderem bei Bibel TV sowie im Internet zu sehen.

(www.gottseidank.tv)

  • 0

#2
Guest_Bernd_*

Guest_Bernd_*
  • Guests
Echt toll zu hören - ich mochte ihre Musik!

Gott segne sie ... Amen! :cool:

Liebe Grüße, Bernd.
  • 0