Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Netzwerk für Aids-Seelsorge gegründet


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25564 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

[tt_news]=69769&cHash=b24a7a8036





Netzwerk für Aids-Seelsorge gegründet





L e v e r k u s e n (idea) – Evangelische und katholische Seelsorger haben ein Netzwerk Kirchliche Aids-Seelsorge gegründet.

Träger sind die Vereinte Evangelische Mission, der Gemeindedienst für Mission und Ökumene der rheinischen Kirche, das Amt für Mission, Ökumene und kirchliche Weltverantwortung der westfälischen Kirche sowie die HIV- und Aids-Seelsorge der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers.

Zur Begründung sagte einer der Initiatoren, Pfarrer Eberhard Löschke (Leverkusen), laut einer Mitteilung vom 4. November: „So, wie unsere Kirche vielfach und zu Recht für die weltweite Bekämpfung von HIV und Aids eintritt, hat sie sich an die Seite der in ihrer Mitte mit HIV und Aids lebenden Menschen zu stellen.“

Von den 38 Seelsorgern, die auf der Internetseite des Netzwerkes verzeichnet sind, bekennt sich einer dazu, HIV-positiv zu sein. Mehrere von ihnen unterstützen gleichgeschlechtliche Lebensformen oder leben selbst in einer. So führte beispielsweise die Wuppertaler Pfarrerin Norma Lennartz im Juni einen Gottesdienst zum „Christopher Street Day“ durch.

Dieser Tag wird traditionell von Lesben und Schwulen zum Protest gegen die nach ihrer Ansicht bestehenden Diskriminierungen von Homosexuellen genutzt. Der evangelische Kölner Krankenhausseelsorger Holger Evang-Lorenz lebt in einer eingetragenen Partnerschaft mit einem Mann zusammen.
  • 0