Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Die falsche Prophetin Cindy Jacobs


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26307 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!



Unter der URL kann man das Geschrei dieser Wahrsagerin auch hören. Besonders interessant, dass sie die angebliche "Prophetie" nicht nur ausspricht, sondern auch interpretiert. Eindeutig unbiblisch. Nach der Schöpfungsordnung soll Männern über die Lehre führen und sie soll eine Prophetie nicht interpretieren. Die Zusammenhänge dazu habe ich hier erläutert:

Please Login HERE or Register HERE to see this link!




Offensichtlich wird lautes Geschrei mal wieder mit "Salbung" verwechselt!





Prophetie für Deutschland 2008




Diese Prophetie stammt von Cindy Jacobs und wurde auf der "Reform a Nation"-Konferenz im Südstern Berlin am 2.11.07 gesprochen.



Hier ist die Prophetie zum Lesen:

Das wunderbare an der Demokratie ist, das jeder einen freien Willen hat und sich frei für Gott entscheiden kann. Jedoch müssen die Gesetze auf Gottes Willen basieren. Dies ist die Herausforderung.

Und der Herr sagt: Leib Christi in Deutschland, im Jahre 2008 hat Satan einen Plan. Er plant eine stärkere Revolution als vor 40 Jahren, eine Revolution des Humanismus, größer als ihr es euch vorstellen könnt.

Aber der Herr sagt zur Kirche Deutschlands: Ihr seit für eine Zeit wie diese berufen. Es ist an der Zeit, dass ihr eure eigenen Programme beiseite legt und auf dieses kommende Jahr schaut. Es ist Zeit, dass der Bräutigam aus seiner Kammer hervorkommt. Es ist an der Zeit, dass ihr eure eigenen Pläne beiseite legt.

Denn mein Plan für das Jahr 2008 ist, dass es ein Sommer von großen Wundern, Evangelisation und Reformation wird. Es wird der Sommer, in welchem ihr geht (summer2go).

Ich werde euch eine Salbung geben, eure Städte zu erreichen. Ich werde radikale Evangelisten aufstehen lassen. Ich werde meinen Geist auf alles Fleisch ausgießen, spricht der Herr (Joel 3,1; Apg 2,17). Aber Satan hat einen Plan und wenn ihr seine Revolution für 2008 nicht umkehrt, dann wird sich ein Tor der Finsternis in diesem Land öffnen. Es wird ein Tor sein, das ihr euch nicht vorstellen könnt, (so groß wird es sein). Aber der Herr sagt: Der Feind steht an eurem Tor. Es ist Zeit, dass ihr aufwacht. Der Islam steht an eurem Tor! Es ist Zeit aufzuwachen! Glaubt nicht, dass der Islam keinen Plan für dieses Land habe! Glaubt nicht, dass die Terroristen keinen Plan für dieses Land hätten. Und der Herr sagt: Ich bin der König der Könige und Ich bin der Herr der Herren!

Und der Herr sagt: Ich sah, als ihr den nationalen Bußtag (Buß- und Bettag) aus dieser Nation genommen habt! Ich sah es, als ihr ihn entfernt habt! Ihr versteht nicht, dass ihr den Schutz über dieser Nation in dieser Zeit weggenommen habt. Der Herr sagt: Nehmt den Sommer 2008 und betet! Geht zur Kanzlerin und fordert den Gebetstag zurück! Ruft ein heiliges Fasten aus! Es ist Zeit; dass ihr eine ernste Fastenversammlung nach Joel (2,15.16) einberuft, um für die Sünde der Nation Buße zu tun.

Und der Herr sagt: Wenn ihr umkehrt werde Ich zurückkehren und euch einen Segen bringen, den ihr euch nicht vorstellen könnt. Deutschland, es ist Zeit aufzuwachen. Wach auf! Der Wolf steht am Tor! Es ist Zeit aufzuwachen!

Es ist Zeit für die Seele eurer Nation zu kämpfen.

Und der Herr sagt: Ich werde eine Generation von Nasiräern aufstehen lassen, welche diese Nation lieben und die die Abtreibung umstürzen. Der Herr spricht zu den Frauen dieser Nation: Weshalb habt ihr zugelassen, dass die Feministinnen Abtreibung in dieses Land hereinbrachten? Ich werde eine Generation von Deborahs aufstehen lassen (Richter 4). Und ich spreche zu den Müttern dieser Nation, spricht der Herr: Ihr seid für eine solche Zeit berufen, es ist Zeit diese Nation zurückzunehmen.

Es ist an der Zeit, die Feinde am Tor zurückzudrängen! Und der Herr spricht: Wenn ihr meinem Ruf folgt, dann werde ich den Geist des Gebets und der Fürbitte über euch ausgießen (Sach. 12,10). Es ist an der Zeit, dass ihr eure persönlichen Pläne um meiner Pläne willen beiseite legt!

Ich rufe nach heiligen Revolutionären, um Satans Revolutionäre umzukehren, jene, die eine falsche Ideologie in diese Nation gebracht haben.

Und wenn mein Volk umkehrt (Buße tut) und betet und die Tür schließt, dann werde ich meinen Geist auf alles Fleisch ausgießen, spricht der Herr (Joel 3,1; Apg 2,17). Und ich werde die Tür für den Terrorismus schließen. Und ich werde die Wirtschaft in diesem Land heilen, stärker als ihr es euch vorstellen könnt.

Und der Herr spricht: Ich komme, um Deutschland zu erschüttern. Ich komme, um diese Nation zu erschüttern. Ich komme, um die wirtschaftlichen Strukturen zu erschüttern. Und der Gott Mammon wird niedergerissen werden. Ich dulde keine anderen Götter vor (neben) mir, spricht der Herr (2.Mose 20,2; 5.Mose 5,7). Und der Herr sagt: Kehrt um zu mir von ganzem Herzen, mit Gebet und Fasten (Joel 2,12).

Deutschland kehre um zu mir mit ganzem Herzen! Hört das Wort des Herrn: Der Terrorismus steht an euren Toren. Hört (auf) das Wort des Herrn und ich werde einen Segen darreichen. (Cindy) Ich möchte dieses Wort jetzt interpretieren:

Wenn ihr euch versammelt und übereinkommt und den ganzen kommenden Sommer (zum Herrn) schreit, dann wird Gott diese Nation beschützen, so wie er Israel beschützt hat. Er wird diese Nation beschützen. Ich verspreche euch, Gott liebt Deutschland. Gott liebt Deutschland. Deutschland ist der Augapfel Gottes (Sach. 2,12), ob ihr es wahrhaben wollt oder nicht. Und der Herr sagt, ich rufe euch heute heilig zu sein, wie ich heilig bin. Erwartet einen Sommer voller Wunder. Füllt die Parks mit Menschen, die predigen.

(Cindy) Ich weiß nicht, ob hier heute einige Geschäftsleute anwesend sind, aber zu denen möchte ich jetzt einen Moment sprechen: Gott wird einige von euch dazu salben, zu geben. Einige von euch werden plötzlich riesige Gewinne machen. Ich habe einen Freund namens Graham Powers (? schwer verständlich) und Gott hat ihm gesagt, dass er einen weltweiten Gebetstag einführen solle. Er ist ein Geschäftsmann. Dann reiste er um die Welt. Wir werden in Kürze einen prophetischen Akt ausführen. Vor einigen Jahren war ich in England. Ich sprach an einem anderen sehr historischen Ort. Ich sprach in der Westminster Kapelle. Und ich gab dort eine Prophetie, dass der Terrorismus nach London kommen wird und sie ihren eigenen 11.9. haben werden, wenn sie nicht beteten. Sie glaubten mir nicht und als ich das Fernsehen anschaltete und es hieß, dass Bomben in Südlondon detoniert seien, am 7.7. (oder so), begann ich zu weinen. Ich habe diese Warnungen in der ganzen Welt gegeben. Ich möchte euch nun sagen, es ist nichts wovor ihr euch fürchten müsst, aber es sollte die Furcht des Herrn auf euch legen. Ihr seid berufen für eine solche Zeit.
  • 0

#2
Michael111

Michael111

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 86 Beiträge
  • LocationBraunschweig-Wenden
:???:

Ich war damals auf jener Konferenz in der Berliner Südstern-Gemeinde. Glücklich(er) bin ich dadurch aber leider nicht geworden.
  • 0

#3
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26307 Beiträge
  • Land: Country Flag
Ich empfehle, zu diesem Thema auch diesen Artikel zu lesen.

Please Login HERE or Register HERE to see this link!



Herzliche Grüße

Rolf
  • 0

#4
Michael111

Michael111

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 86 Beiträge
  • LocationBraunschweig-Wenden
:smile:

Ja, Rolf, den habe ich auch schon gelesen.
  • 0