Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Videoclip


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 27192 Beiträge
  • Land: Country Flag
Hier ein anschauliches Video über den Torontosegen praktisch!! Zwischendrin hört man eine Frau lachen, die so ziemlich exakt wie Melanie Irvin klingt.






  • 0

#2
Isebel

Isebel

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 33 Beiträge
Es darf nicht wahr sein! Ich habe mir das Video mal angesehen, und ich muß sagen, das soll Von Gott sein???? Ein Mann wird an der Leine wie ein Hund geführt, und das verkaufen sie noch als vom heiligen Geist gewirkt???? Unglaublich. Verhonepipelei!
Jeder gesunde Menschenverstand weiß das das nicht von Gott ist. Es ist allenfalls reif für die Klapse. Ab in die Psychiatrie.
Gott ist nicht ein Gott der Unordnung, sondern der Ordnung.!!!


Lg Isebel



Ps Ich glaube, ich fange gleich an zu miauen wie meine Katzen, das ist dann das Wort zum Sonntag :shock:
  • 0

#3
Timm

Timm

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 249 Beiträge
Mittlerweile auf jedem Schützenfest auf erhältlich: die Hynoseshow, bei der ahnungslose Zuschauer hypnotisiert werden und dann als Hündchen vor dem gröhlenden Publikum ihre Würde verlieren. Was für eine Gaudi!

An solch eine unwürdige (und keineswegs ungefährliche) Vorstellung erinnerte mich dieses Video. Das Bild des Mannes, der an einer Leine gefesselt auf allen Vieren durch den Raum krabbelt, besagt eigentlich alles: hier werden bisher freie Menschen gebunden.

Immer wieder habe ich Geschichten gehört wie diese:
Menschen mit dem Toronto-Segen haben während des Besuchs anderer Gottesdienste plötzlich den Drang Schimpfwörter auszusprechen, beschimpfen andere Gottesdienstbesucher, oft auch in Verbindung mit Erbrechen oder Hustenkrämpfen.

Nach einem "Segen" hört sich das nicht an, sondern das ist eine "dämonische Sukzession", die an möglichst viele Menschen weiter gegegeben werden soll. Vor solch einen Segen kann man nur warnen!
  • 0