Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Studie: Nebenwirkungen des mRNA-Impfstoffs sind auf Stress zurückzuführen, der von „Impfgegnern“ ausgelöst wird


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 31118 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

 

 

800px-Pfizer-BioNTech_COVID-19_vaccine_%

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

Studie: Nebenwirkungen des mRNA-Impfstoffs sind auf Stress zurückzuführen, der von „Impfgegnern“ ausgelöst wird

 

 

  • Please Login HERE or Register HERE to see this link!

  • Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 
 

In einer 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

, dass die von „Impfgegnern“ verbreiteten „Fehlinformationen“ zu mehr Todesfällen und Nebenwirkungen nach der Impfung führen können. Ja, wirklich.

Der Autor der Studie, Raymond D. Palmer, argumentiert, dass Stress die Verengung der Blutgefäße fördert. Wenn Menschen in Panik geraten, sich Sorgen machen, gestresst sind oder Angst vor der Impfung haben, verengen sich ihre Blutgefäße und werden zum Zeitpunkt der Impfung kleiner, schreibt Palmer.

 

Dieser biologische Mechanismus führt höchstwahrscheinlich zu Blutgerinnseln, Schlaganfällen, Herzinfarkten, Schwindel, Ohnmacht und Geruchs- und Geschmacksverlusten kurz nach der Impfung, so der Autor. Der Stress, den die Patienten empfinden, kann durch die Impfgegner ausgelöst werden, da diese Angst verbreiten, schreibt er.

 

Die deutsche Europaabgeordnete Christine Anderson reagierte wütend. „So geht das Spiel jetzt?“, fragt sie. „Die US-Regierung veröffentlicht auf einer offiziellen Website eine Studie, die zu dem Schluss kommt, dass die Nebenwirkungen der mRNA-Injektionen auf Stress zurückzuführen sind, der von ‚Impfgegnern‘ verursacht wird!“

 

„Sie werden vor nichts zurückschrecken, um ihre gigantische Lüge zu vertuschen!“ schreibt sie.

 

 


  • 0