Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Warum die Bedeutung von „Fridays for Future“ dramatisch gesunken ist


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 27434 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

 

 

Warum die Bedeutung von „Fridays for Future“ dramatisch gesunken ist

 

 

 

 

Veröffentlicht: 19. Oktober 2021 Autor: 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

Pressemitteilung von Faktenkontor:

 

Greta Thunberg hat mit ihrer Fridays-for-Future-Bewegung Wirtschaft und Politik gehörig unter Druck gesetzt. Doch die Corona-Pandemie hat der Schwedin den Teppich unter den Füßen weggezogen. Die Bedeutung der Klima-Aktivistin ist in sich zusammen gebrochen.

 

20200321_131313.jpg?w=150

Mit Einbruch der Coronakrise war es für Fridays for Future so gut wie unmöglich, auf Straßen und Plätzen in Europa für mehr Klimaschutz zu demonstrieren.

 

Das Abstruse ist, dass sich die Gejagten – die Politiker – im Bundestagswahlkampf immer mal wieder auf FFF berufen haben. Damit waren Politiker mitunter stärkere Zugpferde in der Öffentlichkeit als die NGO (Nichtregierungsorganisation) selbst.

 

Doch es kommt ein zweiter Effekt hinzu: Die Menschen haben während der Pandemie in Angst gelebt und sich bedroht gesehen. Klimaschutz verliert dabei an Bedeutung. Für FFF hat sich damit der Resonanzboden in der Gesellschaft spürbar verkleinert.

 

Greta Thunberg ist längst nicht mehr so stark wie früher. Denn sie wird erwachsen – und damit verliert sie das Kindliche, das sie in ihren Kampagnen immer instrumentalisiert hat.

Inzwischen hat Greenpeace die Massenbewegung FFF in der öffentlichen Sichtbarkeit wieder eingeholt. Wenn Greta & Co. nicht bald den Defibrilator finden, wird diese NGO wohl immer weiter in der Bedeutungslosigkeit verschwinden.

 

 

Vollständiger Artikel von Jörg Forthmann hier: 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!


  • 0