Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Bund Freier evangelischer Gemeinden jetzt ACK-Vollmitglied


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26548 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

 

Bund Freier evangelischer Gemeinden jetzt ACK-Vollmitglied

24.03.2021

csm_ack_logo_715_oekumene_ack_de_sc18_83Die ACK hat ein weiteres Vollmitglied. Logo: ack.de

Frankfurt am Main (IDEA) – Der Bund Freier evangelischer Gemeinden (FeG) ist neues Vollmitglied der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Deutschland. Die Freikirche wurde am 24. März bei der per Videokonferenz tagenden Mitgliederversammlung der ACK aufgenommen. Zuvor hatte die Freikirche seit Gründung der Arbeitsgemeinschaft 1948 einen Gaststatus.

FeG-Präses Ansgar Hörsting (Witten) bedankte sich gegenüber den Delegierten für die freundliche Aufnahme. In Anlehnung an die ACK-Satzung sagte er: „Gemeinsam Christus bezeugen spricht uns aus dem Herzen. Das wollen wir gerne einbringen.“ Zum Bund Freier evangelischer Gemeinden gehören 500 Gemeinden mit über 43.000 Mitgliedern.

Der ACK-Vorsitzende, Erzpriester Radu Constantin Miron (Brühl bei Köln), hieß die Freikirche als Vollmitglied willkommen. Weiter sagte er: „Es ist gut zu wissen, dass wir in unserem Land mit einer Vielzahl von Kirchen und Konfessionen unterwegs sind. Dieser Pilgerweg führt uns aus dem Exil der Trennung und Spaltung zum gemeinsamen Ziel des ökumenischen Miteinanders.“

Im Zuge der Mitgliederversammlung wurde der Pastor der FeG Kirchberg (Hunsrück), Jochen Wagner, als freikirchlicher Referent in die Ökumenische Zentrale in Frankfurt am Main berufen. Er trat die Nachfolge von Bernd Densky an, Pastor im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden. Densky hatte das Amt seit 2013 inne.

Zur ACK in Deutschland gehören 18 Kirchen. Weitere sieben sind Gastmitglieder. Fünf ökumenische Organisationen haben Beobachterstatus.

 


  • 0