Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Gender-Vormarsch beim Duden aufhalten!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26774 Beiträge
  • Land: Country Flag

Von: Eduard Pröls, CitizenGO

 

 

Rolf,

 

der Vorstoß der Duden-Redaktion, das generische Maskulinum abzuschaffen und eine angeblich gerechtere und vielfältigere Sprache zu schaffen, zerstört die deutsche Sprache. Die immer weiter um sich greifende Anwendung gegenderter Sprache in verschiedenen Formen, ob mit _in/innen, *In/Innen oder anderen Varianten, führt dazu, dass immer mehr Menschen aufwachen und sich gegen diesen Unsinn wehren. Noch ist die gegenderte Sprache aber nicht aufgehalten! Und die Gender-Lobby unternimmt enorme Anstrengungen um ihr Vorhaben durchzusetzen.

13.560 Unterstützer von CitizenGO haben bereits mitgeholfen, der Chefredakteurin des Duden und ihren Mitarbeitern verständlich zu machen, dass sie die gegenderte Sprache nicht wollen. Können Sie die Petition unterzeichnen, um Duden-Chefredakteurin Kathrin Kunkel-Razum davon zu überzeugen, das Projekt Gender-Duden zu stoppen?
 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

Vielen herzlichen Dank,

 

Eduard Pröls und das gesamte Team von CitizenGO


  • 0