Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Exklusiv: Wir nehmen Pädo-Aktivisten Kentler unter die Lupe


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26071 Beiträge
  • Land: Country Flag

Exklusiv: Wir nehmen Pädo-Aktivisten Kentler unter die Lupe

 

 

 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

                 

 

                                                                                                       

 

 Kentler_Recherche.jpg

 

 

 

 

KentlerGate: DemoFürAlle klärt über die gefährliche Sexualpädagogik Helmut Kentlers auf

 

 

Sehr geehrter Herr Wiesenhuetter,

 

jahrzehntelang hatte der gefeierte Sexualpädagoge und Pädophilenaktivist Helmut Kentler Kinder in die „Obhut“ pädophiler Männer gegeben – mit Wissen und finanzieller Unterstützung des Berliner Senats. Und Kentlers perverse Ideen sind bis heute in Schulen und KiTas präsent.

 

Die jüngste Studie der Uni Hildesheim über das pädosexuelle „Kentler-Experiment“ brachte etwas mehr Licht ins Dunkel: Wir wissen jetzt, dass hinter Kentlers Verbrechen 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 einflussreicher Personen aus Behörden, Forschungsinstitutionen und pädagogischen Einrichtungen stand.

 

Aber diese Mitwisser und Drahtzieher sind noch immer nicht enttarnt und zur Rechenschaft gezogen. Und: Der verheerende Einfluss Kentlers auf die heutige Sexualpädagogik wird von offizieller Seite bisher so gut wie gar nicht untersucht! Dabei weist DemoFürAlle seit Jahren darauf hin, dass das verbrecherische „Kentler-Experiment“ nicht von Kentlers sexualpädagogischer Forschung getrennt werden kann.

 

Im Gegenteil ist Kentlers „emanzipatorische Sexualpädagogik“ als Vorläuferin der „Sexualpädagogik der Vielfalt“, die heute tausendfach in Schulen und KiTas angewandt wird, im Kern pädophil kompromittiert. Eine umfassende Aufklärungsarbeit über Helmut Kentler, sein Netzwerk und seinen Einfluss auf die Pädagogik ist absolut notwendig.

DemoFürAlle hat diese Aufklärungsarbeit bereits mit einem 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

, einer 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

, einer 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 und zahlreichen 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 angestoßen. Jetzt erhöhen wir den Druck. Die Politik muss handeln und die Gefahren, die von Kentlers Wirken ausgehen und bis in die heutigen Klassenzimmer reichen, schonungslos aufdecken!

 

Wir machen den Anfang und haben für Sie in zwei fundierten Artikeln 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 und 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 detailliert untersucht. Lesen Sie bitte diese beiden Artikel und verbreiten Sie sie unter Ihren Freunden und Verwandten, via E-Mail und in den Sozialen Netzwerken.

 

Wir müssen das gefährliche sex-ideologische Virus des Helmut Kentler, das seit Jahrzehnten unsere Kinder infiziert, endlich stoppen!

 

Herzliche Grüße, Ihre

 

Hedwig von Beverfoerde

 


  • 0