Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Selbstmordattentat in Düsseldorfer Altstadt verhindert – Täter reisten als Flüchtlinge über die Türkei ein

- - - - -

Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25874 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 
 

 

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

 

Düsseldorf – Die deutschen Sicherheitsbehören haben offenbar einen terroristischen Anschlag in der Landeshauptstadt Düsseldorf verhindert. Drei Terroristen wurden heute in NRW, Baden-Württemberg und Brandenburg festgenommen, ein weiterer Beteiligter sitzt bereits in Frankreich in Haft. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ seien zwei der Verbrecher im Auftrag des „Islamischen Staats“ (IS) von Syrien über die Türkei – der sogenannten „Balkan-Route“ – nach Deutschland gereist sein. Zwei der Attentäter hätten sich in der Altstadt, Nähe der Heinrich-Heine-Allee in die Luft sprengen sollen. Weitere Islamisten hätten dann mit Gewehren möglichst viele Menschen erschießen sollen.

Ein Zusammenhang zur bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft in Frankreich bestehe nach Einschätzung der Behörden nicht. Polizei und Geheimdienste gehen seit längerer Zeit davon aus, dass Islamisten Deutschland ins Ziel nehmen und hierzulande Terroranschläge verüben wollen.


  • 0



Auf dieses Thema antworten