Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

100000 Christen werden jährlich wegen ihres Glaubens getötet


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 31118 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

[tt_news]=199089&cHash=ba5041d8bf7ebef418f7f14f90f9627d





Schätzung: 100.000 Christen werden jährlich wegen ihres Glaubens getötet






Nach Schätzungen des US-amerikanischen Zentrums für Globale Christliche Studien werden jährlich rund 100.000 Christen wegen ihres Glaubens ermordet.

In zahlreichen Ländern werden Christen regelmäßig Opfer von Gewalt und Verfolgung, darunter Irak, Syrien, Nigeria, Kamerun, Sudan, Pakistan, Somalia und Ägypten, wo auch ältere Menschen Frauen und Kinder aus christlichen Gemeinden in völliger Unsicherheit leben. Sie werden vertrieben, wegen angeblicher Blasphemie inhaftiert, brutal ermordet oder Opfer von Anschlägen auf Kirchen. Christliche Mädchen werden verschleppt und zur Heirat gezwungen.

Die spanische Organisation "CitizenGo", die sich für die Förderung der Menschenwürde und der Menschenrechte einsetzt und die internationale Stiftung "Novae Terrae" brachten nun eine Petition zum Schutz der Rechte von Christen und anderen religiösen Minderheiten im Nahen Osten und in anderen betroffenen Ländern auf den Weg. Bisher konnten bereits 200.000 Unterschriften gesammelt werden. In ihrer Petition fordern die beiden Organisationen von den Regierungen Europas und anderer Länder, Maßnahmen zum Schutz der Religionsfreiheit und gegen jede Art von Verfolgung.
  • 0