Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

W+G Stuttgart trennt sich von Wort und Geist


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
11 Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25874 Beiträge
  • Land: Country Flag
Heute direkt aus Stuttgart per Email erhalten:





W+G Stuttgart trennt sich von Wort und Geist




Gemeinsame Erklärung der WORT+GEIST-Bewegung und des „Glory Life Zentrum“, bisher WORT+GEIST ZENTRUM Stuttgart


Aufgrund grundlegender Unterschiede in Lehre und Praxis sowie unterschiedlicher Aufträge trennen sich WORT+GEIST und das Glory Life Zentrum (ehem. WORT+GEIST ZENTRUM Stuttgart) einvernehmlich.

Zusätzliche Informationen für alle Freunde des WORT+GEIST ZENTRUMs Stuttgart- "Glory Life Zentrum":

Alle unsere Gottesdienste, Wunderwochenenden und Angebote als Zentrum (Beratung, Downloads, Updates, Artikel, Berichte etc.) finden ohne Abstriche und zu den gewohnten Zeiten an den gewohnten Orten statt bzw. stehen über unsere neue Internetadresse www.glorylife.de jedermann zur Verfügung.

Auch die Kontaktdaten, Bürozeiten etc. ändern sich bis auf die e-mail-Adressen nicht.

Unsere neuen e-mail-Adressen lauten:

[email protected], [email protected], [email protected], [email protected], [email protected] usw.

Von Pastor Georg & Irina Karl durchgeführte Herrlichkeits- und Wundergottesdienste werden in Zukunft ebenfalls speziell auf unserer neuen Website bekannt gegeben werden.

Besonders hinweisen wollen wir an dieser Stelle auch auf unser Herrlichkeits- und Wunderwochenende mit Todd Bentley und Georg Karl vom 14.-17.November in Kirchentellinsfurt (siehe www.glorylife.de)!


Wir freuen uns, Euch schon bald in einer unserer Veranstaltungen wieder zu sehen!


Unser Leben gehört der dauerhaften Offenbarwerdung der Herrlichkeit Jesu Christi und Seines neuen Lebens in und durch die Familie Gottes hier auf diesem Planeten- begleitet von Zeichen und Wundern und übernatürlichen Erweisungen des Heiligen Geistes.

Diesen Auftrag erfüllen wir als Teil der weltweiten Bewegung des Heiligen Geistes in dieser Zeit im Leib Christi, die an immer mehr Orten weltweit immer stärker hervorbricht.

Gott tut Gewaltiges in unserer Zeit und wir sind davon überzeugt:Eine ganz neue Phase göttlicher Wirksamkeit, geistlicher Verbindungen und bleibender übernatürlicher Frucht, das Beste und Stärkste liegt vor uns!


„Was kein Auge gesehen und kein Ohr gehört hat, was in kein (menschliches) Herz gekommen ist, das hat Gott denen bereitet, die ihn lieben!“



In Liebe
Georg & Irina Karl
  • 0

#2
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25874 Beiträge
  • Land: Country Flag
Offensichtlich ist W+G Stuttgart vollständig von W+G abgekoppelt. Es gibt derzeit keine W+G Veranstaltungen mehr in Stuttgart.

Auf der Internetpräsenz ist zu lesen:


Please Login HERE or Register HERE to see this link!



Neuigkeiten bei WORT+GEIST Stuttgart



Neuer Veranstaltungsort

Zur Zeit finden unsere
Gottesdienste im
WORT+GEIST Zentrum Ludwigsburg
in Kornwestheim statt.

Hier hat sich nun eine der wenigen großen Filialen von Helmut Bauer verabschiedet. W+G löst sich mit immer größer werdender Geschwindigkeit auf. Das ist mehr als erfreulich!!!


Herzliche Grüße


Rolf
  • 0

#3
Arno

Arno

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 141 Beiträge
Lieber Rolf, es ist aus meiner Sicht noch kein wirklicher Grund zum Jubeln in Sicht, auch wenn ich Dich total verstehen kann. Aber die Tragik ist wirklich, dass sich derselbe mystisch-esoterische Geist immer weiter ausbreitet. Nur ist das von "außen" durch die Zersplitterung innerhalb der charismatischen Landschaft oft kaum wahrzunehmen. Es ist kaum fassen, was in Europa und D. gerade so alles abgeht und passiert, während fast alle Christen in D. aus meiner Sicht lediglich auf den immer kleineren Club namens W+G fokussiert sind, geht der gleiche Schrott munter weiter...
Und auch durch diese immer neuen Abspaltungen von W+G wird nichts besser. Umkehr sieht anders aus! Neues Label - gleicher Virus! Und noch mehr Möglichkeiten zur Inkubation Ahnungsloser...

Nur wenige Tage nach diesem Todd Bentley-Event geht's übrigens in Hanau direkt mit John Crowder weiter - eingeladen von Bruno Zimmerli in die FCG Hanau ein, eine Gemeinde die über die persönliche Mitgliedschaft von Bruno sogar im BFP ist. Irgendwie ist dieses Jahr wohl den ganzen November über Halloween...

LG
Arno
  • 0

#4
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25874 Beiträge
  • Land: Country Flag
Du hast völlig recht. Ich habe aus diesem Grund Georg Karl angeschrieben und um Beantwortung einiger Fragen nach Glaubensinhalten gebeten. Ob er darauf eingeht bleibt abzuwarten.

Ich sehe natürlich auch mit sorge, dass die Abspaltungen von W+G nur äußerlicher Natur sind, inhaltlich aber an den Lügen von Helmut Bauer festhalten. Momentan bin ich einigermaßen ratlos, wie man dem engegenwirken kann, wenn die Leute in ihrer Borniertheit gefangen bleiben.


Herzliche Grüße


Rolf
  • 0

#5
Thinner

Thinner

    Advanced Member

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 103 Beiträge
  • LocationKassel
Mit anderen Worten :

Besserung ist nicht in Sicht. auch wenn W&G vielleicht auf dem absteigenden Ast ist so machen seine Ex-Anhänger weiter wie bisher.

LG. Thinner
  • 0

#6
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25874 Beiträge
  • Land: Country Flag
Folgende Mail hatte ich an Georg Karl geschrieben:



Email von mir an Georg Karl




Absender: [email protected]

Datum: 06.11.13 15:50

Empfänger: [email protected]


Betreff: Herzlichen Glückwunsch!



Sehr geehrter Herr Karl,


zu dem Schritt Wort und Geist zu verlassen gratuliere ich Ihnen herzlich. Inzwischen habe ich mir Ihre neue Page angesehen und das dort veröffentlichte Glaubensbekenntnis gelesen. Da mich dieses Glaubensbekenntnis im Gegensatz zu den Inhalten von W+G positiv überraschen und überzeugen würde ich gerne positiv über den neuen Werdegang berichten.



Dazu hätte ich noch folgende Fragen:

1. Bleiben Sie bei der Überzeugung, dass Helmut Bauer der im Fleisch sichtbar wiedergekommene Christus ist?

2. Wie sehen Sie die Praxis von W+G in Sachen Ehe heute? Glauben Sie, dass die Ehe eine menschliche Bindung ist, aus der man sich lösen muss, und befürworten Sie das Verständnis von Helmut Bauer, dass wir heute kein Sündenbewusstsein mehr benötigen, so dass auch Sexualverkehr mit anderweitig verheirateten Partnern Bestandteil göttlicher Freiheit ist?

Ich habe Verständnis dafür, wenn Sie mir so antworten, das aus der Antwort keine Komplikationen für sie mit W+G entstehen. Gleichwohl würde ich ihre Antwort in meinem Forum veröffentlichen wollen.



Mit herzlichen Grüßen und Segenswünschen



Rolf Wiesenhütter
  • 0

#7
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25874 Beiträge
  • Land: Country Flag
Daraufhin erhielt ich vorgestern folgende Antwort:



Sehr geehrter Herr Wiesenhütter,

Bzgl. Ihrer Fragen möchten wir Sie gerne auf unsere Homepage www.glorylife.de verweisen, wo Sie zum einen eine Information zu unserer Trennung von der Wort+Geist-Bewegung finden, zum anderen unsere Glaubensgrundlagen.
Außerdem sind alle unsere Predigten und Lehren der letzten Jahre frei zugänglich und aus diesen ergibt sich eindeutig unser seit Bestehen unserer Gemeinde (1995) immer unveränderter Standpunkt zu allen hier infrage stehenden Themen.

Mit freundlichen Grüßen

Astrid Bauer
Sekretariat Glory Life Zentrum





Ganz offensichtlich hat man in Stuttgart nicht die Absicht, etwas an der Leere zu vollenden, die den geistlichen Tod und Verdammnis bringt. Die Frage, worin die Leerunterschiede bestehen sollen, wenn man die Inhalte aufgrund von "Predigten" der vergangenen Monate unter W+G Flagge anhören soll, bleibt offen. Deshalb hätte man sich gewiß nicht trennen müssen.

Man kann wohl nur dafür beten, dass der Irrsinn in Stuttgart kaputt geht.


Herzliche Grüße

Rolf
  • 0

#8
1Joh1V9

1Joh1V9

    Supermoderator

  • Moderator

  • PIPPIPPIP
  • 1558 Beiträge
  • Land: Country Flag
Ich verstehe nicht, wie man sich von Bauer trennen und gleichzeitig Todd Bentley ins Haus holen kann. Wo ist denn da der grundlegende Unterschied in der Lehre, Praxis und Auftrag? Ich sehe jeweils ein grpßes Ego gepaart mit geistlicher Verirrung.
Wie auch immer, man kann davon ausgehen, dass W+G letzten Endes nur eine von vielen Kleingruppierungen in diesem Land sein wird, völlig bedeutungslos im größeren Rahmen betrachtet.

Allerdings steht W+G stellvertretend für die größeren Verwerfungen in der geistlichen Landschaft in Deutschland. Schwere Sünden werden geistlich verbrämt.
Zum Beispiel Habgier und Vergnügungssucht. Man will "Herrlichkeit" in Form schriller Gottesdienste, schneller Heilung, Wunder usw.
Stille, Einkehr und Buße sind dort Fremdwörter. Und Selbstreflektion der eigenen Bosheit und Sünden erst recht, ganz nach dem Motto: "Wenn ich ein göttlicher Sohn bin, kann ich ja nicht falsch liegen." Das ist geistlicher Hochmut, und der kommt bekanntlich vor dem Fall. Diese Webseiten, ob nun von W+G oder "glory life", sie triefen doch von heuchlerischer Selbstdarstellung. Ich möchte wetten, dass diese Gemeinden mit erheblichen Schwierigkeiten kämpfen und sich in krisenhaften Situationen befinden, aber über sowas verliert man bei diesen Gruppierungen in der Außendarstellung kein Wort. Wenn eine Gemeinde von Bauer genug hat, trennt man sich "einvernehmlich", wenn eine Gemeinde so schrumpft, dass dort keiner mehr hingeht, wird das immer noch als Wachstum verkauft.
  • 0

#9
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25874 Beiträge
  • Land: Country Flag
Neueste Infos aus dem Glory Life Zentrum!


Herzliche Einladung zum Herrlichkeits- und Wunderwochenende vom 15.-17.11. 2013 im Glory Life Zentrum bei Stuttgart!


Aufgrund kurzfristig aufgetretener, unvorhersehbarer persönlicher Gründe mußte Todd Bentley leider seine komplette Europareise (Österreich + Deutschland) absagen.

Das Herrlichkeits- und Wunderwochenende in Kirchentellinsfurt bei Stuttgart findet jedoch trotzdem wie geplant mit Georg Karl & Team statt!
Lediglich die Veranstaltung am Donnerstag abend ist gestrichen (siehe auch www.glorylife.de).

Wir spüren, dass sich ein immer stärkerer Hunger nach dem echten und übernatürlichen Wirken der Herrlichkeit Gottes im Leib Christi im deutschsprachigen Raum aufbaut und wissen, dass Gott an und in allen, die hungrig sind, Gewaltiges an diesem Wochenende bewirken wird. Es ist die Zeit, in der der Himmel diese Erde heimsucht!
(Zum aktuellen Wirken Gottes siehe auch unseren Wundernewsticker sowie die persönlichen Wunderberichte auf www.glorylife.de ("News")

Eine Veranstaltung mit Todd Bentley wird zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr 2014 stattfinden!

Wir freuen uns auf eine starke, Wunder-volle gemeinsame Zeit am kommenden Wochenende in der Herrlichkeit Gottes!
Ladet auch Eure Freunde und Bekannten dazu ein- jeder ist herzlich willkommen!


Euer Glory Life -Team
  • 0

#10
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25874 Beiträge
  • Land: Country Flag
Wie man hört macht Georg Karl neuerdings mächtigen Wirbel in Hamburg.
Vermutet wird, dass er dort Gesinnungsfreunde von W+G, die ihm positiv gegenüberstehen abwerben will. Anfänglich wurden ihm Räume in einer Adventgemeinde überlassen, nachdem dies unterbunden wurde treffen die sich nun regelmäßig in einem Hotel.

Leider ist auch hier wie andernorts zu erkennen, dass der W+G Spuk keineswegs aufhört, wenn eine Filiale aussteigt, sondern dass man meint, in eigener Regie weiter sektieren zu können und sich dabei mit früheren freunden zu bekämpfen.

W+G ist noch lange nicht erledigt, auch dann nicht, wenn Bauer mit seinem Clan endgültig untergegangen ist.

Herzliche Grüße

Rolf
  • 0

#11
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25874 Beiträge
  • Land: Country Flag
Spezial-Wochenende mit Bruce Allen sowie Georg & Irina Karl & Team vom 16.-19.Oktober südlich von Stuttgart!


Donnerstag, 16.10. 19.30 Uhr Schule des übernatürlichen Lebens- Special mit Dr.Bruce Allen/USA- im Glory Life Zentrum
-->Bruce Allen, prophetischer Lehrer und Buchautor ("Ein-Blick in die Herrlichkeit"), erlebt nicht nur gewaltige Zeichen und Wunder, übernatürlichen Transport von einem Ort an den anderen usw. sondern hat von Gott die spezielle Gabe bekommen, dem Leib Christi den Raum der Herrlichkeit für alle Sinne wahrnehmbar aufzuschließen. Spektakuläre Begegnungen, Visionen und Freisetzungen sind die Folge...



So wird Bruce Allen im beigefügten Flyer beschrieben:


Bruce und Reshma Allen sind als Still Waters Gründer von International Ministries überall auf der Welt tätig, um die Liebe Jesu als Wesenszug Christi zu vermitteln. Bei ihrem Dienst begleiten unge- wöhnliche Zeichen und Wunder die Verkündigung des Wortes. 

Bruce dient dabei mit einer bemerkenswerten Salbung für Durchbrüche in übernatürliche Bereiche und aktiviert durch Glauben kreative Wunder. Er selbst hatte übernatürliche „Philippus-Erlebnisse“, in denen er unmittelbar in einen anderen geografischen Teil der Erde versetzt wurde, um dort einen Auftrag Gottes auszuführen.

Still Waters International Ministries und seine Allianz hat sich als apostolischer Dienst der Endzeit der weltweiten Gründung von Ausbil- dungszentren, sowie dem Referieren auf Konferenzen, in Kirchen und Bibelschulen verschrieben.

Info unter: www.stillwatersinternationalministries
  • 0

#12
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25874 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!

 

 

Distanzierung

 

 

Einige Jahre lang trug das heutige Glory Life Zentrum e.V. (damals "Christliches Lebens Zentrum e.V.") offiziös, d.h. nicht rechtlich eingetragen den Zusatznamen "Wort und Geist Zentrum Stuttgart".

 

Dies war das Resultat der Zusammenarbeit des Christlichen Lebens Zentrums e.V. mit der Wort und Geist-Bewegung.

Diese wiederum entstand daraus, dass die Wort und Geist- Bewegung in den ersten Jahren ihres Bestehens viele gute und wichtige Impulse in den Leib Christi einbrachte, was auch in weiten Kreisen des Leibes Christi anerkannt war.

In späteren Jahren traten in der Wort und Geist- Bewegung jedoch zunemend lehr- und lebensmäßige Entwicklungen ein, die nicht mit biblischen Werten vereinbar waren, und denen die Leiterschaft des Christlichen Lebens Zentrums e.V. von Anfang an widerstand. Dies waren insbesondere ehezerstörende Tendenzen, die Vergötzung der Leiterpersönlichkeit sowie eine Relativierung der Bibel als unfehlbarem Wort Gottes.

 

Da das Christliche Lebens Zentrum e.V./Wort und Geist Zentrum Stuttgart als Gemeinde jedoch immer vollkommen autonom war, konnte sich diese Gemeinde vor Ort de facto und "Gott sei dank" immer fernhalten von diesen bedenklichen Tendenzen innerhalb der Gesamtbewegung.

 

Im Jahr 2013 erfolgte dann die endgültige offizielle Trennung des Christlichen Lebens Zentrums e.V./Wort und Geist Zentrum Stuttgart von der Wort und Geist-Bewegung und die Gemeinde benannte sich mit dem Vollzug dieses Schrittes in Glory Life Zentrum e.V. um.

 

Die Leiterschaft des Glory Life Zentrums e.V. ist dankbar für die positiven Impulse, die sie durch die Wort und Geist-Bewegung empfangen hat, aber bedauert die ungesunde Entwicklung der letzten Jahre zutiefst und distanziert sich ausdrücklich davon.


  • 0