Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Was ist Los in Mosbach?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25876 Beiträge
  • Land: Country Flag
Schon wieder ist eine Filiale von W+G von der Bildfläche verschwunden.
Offenbar zerbröckelt die Sekte immer mehr.

Wer weiß etwas genaueres?


Herzliche Grüße


Rolf
  • 0

#2
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25876 Beiträge
  • Land: Country Flag
Frank Lobe, der "Leiter" von Mosbach ist nun auch von der Sprecherliste unter Termine verschwunden. Das deutet darauf hin, dass hier wieder ein Verantwortlicher von Board gegangen ist.

Mich wundert, dass so gut wie niemand von den Verantwortlichen von W+G irgendwie mal Stellung bezieht, sich für die Verführung von Menschen entschuldigt und Buße erkennen lässt.

Neben Herrn Lobe wurden auch die Namen Antje Ludwig und Michael Forst von der Rednerliste entfernt.


Herzliche Grüße


Rolf
  • 0

#3
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Topic Starter
  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25876 Beiträge
  • Land: Country Flag
Das Problem mit diesen EX - W+G`lern ist, dass sie sich zwar von Bauers Misthaufen getrennt haben, aber inhaltlich den Stuss einfach weiter verkünden.

Wie man hier sieht hat auch frank Lobe ähnlich wie Andres Irmisch seinen Laden unter neuem Namen, aber im alten Lügengeist weitergeführt.


Please Login HERE or Register HERE to see this link!




So erfreulich der Erosionsprozess von W+G auch ist, der entstandene Schaden setzt sich auf diese Weise fort. Manch einer mag da rein geraten ohne zu wissen welche Fundamente den Inhalten wirklich zugrunde liegen.


Herzliche Grüße


Rolf
  • 0