Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

Was ist Nettiquette?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 25137 Beiträge
  • Land: Country Flag

Was ist Netiquette?

 

 

 

Netiquette setzt sich zusammen aus den Wörtern „Net“ und „Etiquette“. Jeztt dürfte schon jeder wissen, was gemeint ist, zur Veranschaulichung aber noch einige Regeln, damit es im Forum wirklich ein gutes Auskommen gibt.
Diese Regeln sollten im Grunde „ungeschrieben“ und selbstverständlich sein, aber es gibt ja immer wieder Ausnahmen. Also:

1. Bevor man ein Thema eröffnet, benutzt man die Suche. Dazu muss man nicht aufgefordert werden, das kann man von selbst. Es ist nervig, wenn neue User Threads mit Themen eröffnen, die schon da waren. Man muss das Rad nicht noch einmal neu erfinden, es reicht, das alte Thema mit einer Antwort zu beehren.


2. Höflichkeit ist eine Tugend, die besonders hier sehr geschätzt wird. Das bedeutet: Vorschau vor dem endgültigen Absenden benutzen und auf die Rechtschreibung achten. Kleine Fehler können immer mal passieren, sie sollten sich aber nicht häufen. Es bedeutet auch, dass ich auf den Ton meines Textes achte, denn er könnte schnell missverstanden werden. Um dies zu vermeiden, benutzt man Smileys, um Ironie etc. zu kennzeichnen. Des Weiteren sind weder direkte noch indirekte und versteckte Beleidigungen erlaubt. Auf ständige Großschreibung sollte verzichtet werden, denn dies gilt als Schreien.


3. Aussagekräftige Betreffzeilen verführen zum Lesen. Undeutliche werden entweder editiert oder mitsamt Threadinhalt gelöscht.


4. Nicknames können frei gewählt werden, jedoch steht es der Administration zu, diese gegebenenfalls zu ändern (ähnlich klingende Namen anderer User, pervers, anzüglich, verletzend).



Zur Höflichkeit gehört nicht nur „Bitte“ und „Danke“, sondern auch ein verständliches Deutsch, ein Text, der auf Rechtschreibung überprüft wird, ein angemessener Ton und Ausdruck. Auch das Benutzen der Suche und das Verwenden eines angemessenen Nicks zählt zur Höflichkeit. Bitte haltet euch daran.


Ein Link, der noch helfen kann:

www.ccinfo.de/netiquette.htm


  • 0