Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!

Der wahre Kern der Bibel


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1
Guest_Manfred_*

Guest_Manfred_*
  • Guests
Rolf , in deinem Beitrag im Internet hast Du ' Du sollst Gott lieben ... und deinen Mitmenschen ( = Nächster ) wie dich selbst ' ziemlich gut gedeutet .
Aber hast Du auch die ganze Tragweite erkannt ? Die Kirchen haben es nicht !
Du sollst Gott , den Schöpfer von allem , lieben , bedeutet natürlich auch , dass wir die Schöpfung lieben sollen , die Natur und insbesondere unsere Mitmenschen .
Die Realität schaut ganz anders aus : die Zerstörung der Natur geht rapide voran und wir lassen 1000 Millionen Mitmenschen hungern und täglich ca. 25000 grausam verhungern .
Und wenn man das bei der Kirche anmahnt , kriegt man auf 10 Mails nicht eine Antwort .
Soweit zum furchtbaren Zustand unserer Kirchen !
Dieses Verhalten von Kirchen hat natürlich seine Gründe !
Zum einen herrscht in den Kirchen eine überhebliche Arroganz vor , zum anderen hat die Kirche immer noch nicht begriffen , dass ihre Lehren so längst nicht mehr haltbar sind .
Die jahrhunderte alte Taktik ' Augen zu und durch ' funktioniert nicht mehr , aber man hält trotzdem daran fest .
Es finden sich nicht mehr genug Dumme , die einfach alles glauben .
Zudem hat der Grossteil der Menschen in unserer Wohlstandsgesellschaft sowieso kein Interesse mehr an Gott . Und auch dafür tragen die Kirchen die Hauptschuld !
Dabei wäre : ' Du sollst Gott , den Schöpfer , lieben und deinen Mitmenschen wie dich selbst ' die Lösung unserer Probleme , denn das ist w i r k l i c h von Gott !
Vieles andere , was die verblendeten Kirchen für wichtiger halten , ist nichts anderes als unnütze und schädliche Menschenlehre !
  • 0

#2
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26307 Beiträge
  • Land: Country Flag
Hallo Manfred,

herzlich Willkommen bei uns im Forum.

Du hast völlig Recht. Ich habe zwar Theologie studiert, aber von Anbeginn ohne die Absicht, jemals in Kirchliche Dienste zu treten. Leider ist die Kirche inzwischen völlig verweltlicht.

Gerade gestern habe ich das ganze Ausmaß unter folgender URL

Please Login HERE or Register HERE to see this link!



mit der Überschrift "Theologengeschwätz" veröffentlicht. Es ist haarsträubend, was für Ansichten vertreten werden.


Herzliche Grüße


Rolf
  • 0