Zum Inhalt wechseln

Welcome to Irrglaube und Wahrheit
Register now to gain access to all of our features. Once registered and logged in, you will be able to create topics, post replies to existing threads, give reputation to your fellow members, get your own private messenger, post status updates, manage your profile and so much more. If you already have an account, login here - otherwise create an account for free today!
Foto

NAK-karitativ unterstützt evangelische Lukasgemeinde


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1
Rolf

Rolf

    Administrator

  • Administrator

  • PIPPIPPIP
  • 26301 Beiträge
  • Land: Country Flag

Please Login HERE or Register HERE to see this link!






NAK-karitativ unterstützt evangelische Lukasgemeinde




(24.05.2006) Dortmund. NAK-karitativ, die Hilfsorganisation der Neuapostolischen Kirche in Deutschland, unterstützt mit 30.000 Euro die evangelische Lukasgemeinde in Gelsenkirchen-Hassel. Die Kooperation in der Finanzierung der Kindertagesstätte und des Dietrich-Bonhoeffer-Hauses "Bonni" ist zunächst auf zwei Jahre angelegt, bei positiven Erfahrungen ist ein längerfristiges Engagement vorgesehen.

"In Zeiten knapper Mittel ist es unerlässlich, sich auf gemeinsame Verantwortung und gegenseitige Hilfe zu besinnen", beschreibt Bernd Klippert, Geschäftsführer von NAK-karitativ, die Unterstützung durch die Neuapostolische Kirche. Die finanzielle Beteiligung am integrativen Lukas-Kindergarten und am Dietrich-Bonhoeffer-Haus sei eine Chance, wichtige soziale Einrichtungen und Dienste künftig in einem gemeinsamen Vorgehen gesellschaftlicher Gruppen im Stadtteil aufrecht zu erhalten, so Klippert.

Auch das Projekt Zukunftswerkstatt Hassel wird mit insgesamt 40.000 Euro bezuschusst. Das Projekt bietet Jugendlichen unabhängig von ihrer konfessionellen Zugehörigkeit Weiterbildung, Begegnung, Beratung, Kreativ- und Freizeitangebote. Die Hauptlast der Kosten für diese Einrichtung trug ebenfalls die evangelische Lukasgemeinde. Um den Bestand dieser für den Stadtteil und seine Entwicklung wichtigen Einrichtung zu sichern und gesellschftliche Verantwortung im Feld interkofessioneller Jugendarbeit zu übernehmen, hat NAK-karitativ eine zunächst auf zwei Jahre begrenzte Kooperation zugesagt. Bei positiver Entwicklung des Projektes ist eine Fortdauer der Beteiligung möglich.

"Als Vertreter entsendet NAK-karitativ engagierte Gemeindemitglieder der Kirchengemeinde Hassel in die Beiräte beider Einrichtungen", betont Bernd Klippert. Der Pfarrer der Lukasgemeinde, Dr. Rolf Heinrich, spricht von einem gut nachbarschaftlichen Verhältnis beider Kirchengemeinden, die sich seit Jahren bewährt habe.

Beide Projekte sind auf der NAK-karitativ Webseite unter "Projekte" dargestellt. Ein Bericht über das Pressegespräch mit der regionalen und lokalen Presse finden Sie auf der Internetseite der Neuapostolischen Kirche Gelsenkirchen.
  • 0